Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
26-Jährige stirbt bei Verkehrsunfall in Bayern.
clock-icon06.01.2018 - 18:07:09 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im unterfränkischen Landkreis Würzburg ist eine 26 Jahre alte Frau am Samstagmittag bei einem Verkehrsunfall ums Leben gekommen

Bild: Rettungswagen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Rettungswagen, über dts Nachrichtenagentur

Die 26-Jährige war mit ihrem Hund unterwegs, als sie von einem Pkw frontal erfasst wurde, teilte die Polizei mit. Der 30-jähriger Autofahrer war aus noch ungeklärter Ursache links von der Fahrbahn abgekommen. Das Fahrzeug hatte sich überschlagen und kam letztlich auf dem Dach zum Liegen. Der 30-Jährige wurde leicht verletzt in eine Klinik eingeliefert, so die Beamten weiter.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Mainz - Sonderkontrolle Ablenkung im Straßenverkehr


Schwerer Verkehrsunfall


LK Oldenburg +++ Einbruch in Kindertagesstätte +++ Pkw-Fahrerin leicht verletzt +++ Verkehrsunfall mit 7500 Euro Schaden


Ibbenbüren, Verkehrsunfall Ledder Straße


Bayern München verliert daheim gegen Real Madrid und die Anhänger des Rekordmeisters machen was? Richtig, sie holen die ganz dicken Keulen raus


Das Saisonfinale wird ohne Jérôme Boateng stattfinden: Der Bayern-Verteidiger hat sich gegen Real Madrid eine Muskelverletzung zugezogen


Bayern München steht in der Champions League gehörig unter Druck! Nach der 1:2-Niederlage im Halbfinal-Hinspiel daheim gegen Real Madrid muss nun eine Aufholjagd am Dienstag im Rückspiel her


Der FC Bayern hat gegen Real Madrid stark gespielt - und dennoch Grenzen aufgezeigt bekommen


Gegen den FC Bayern II kann der TSV 1860 die Meisterschaft perfekt machen


Der FC Bayern München hat im Halbfinal-Hinspiel der Champions League gegen Real Madrid eine bittere 1:2-Heimpleite einstecken müssen