Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
73-Jährige stirbt nach Verkehrsunfall in Halle.
clock-icon03.02.2018 - 09:54:35 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Halle (Saale) ist am Freitag eine 73 Jahre alte Frau nach einem Verkehrsunfall gestorben

Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur Bild: Notarzt, über dts Nachrichtenagentur

Die Autofahrerin kam mit ihrem Pkw rechts von der Fahrbahn ab und geriet in ein Baumschutzgitter, teilte die Polizei am Samstag mit. Die 73-Jährige wurde umgehend in eine Klinik gebracht. Die Hallenserin kam offenbar wegen gesundheitlicher Probleme von der Straße ab und erlag diesen später, so die Beamten weiter.


Das könnte Sie auch interessieren:

Ludwigsburg: Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht


Fröndenberg - Verkehrsunfall mit vier Leichtverletzten - Junge Fahrerin verlor die Kontrolle über ihr Fahrzeug


Verkehrsunfall in Marbach am Neckar; Körperverletzung in Bietigheim-Bissingen; Einbruch in Kornwestheim


OH_Stockelsdorf / Kind bei Verkehrsunfall verletzt


35 000 Euro Schaden bei Unfall und weitere Polizeimeldungen aus der Region


Seit Weihnachten wird die Halle in der Salzastraße saniert


Am Donnerstag, 15 März, gastieren die Amigos um 19 30 Uhr in der Max-Reger-Halle in Weiden


  In dem Drama „Kings“ spielen Halle Berry (Millie) und Daniel Craig (Obie) zwei ungleiche Nachbarn in South Central Los Angeles


Mitfahrbänke, Carsharing und Elektromobilität sollen den Straßenverkehr in Bargteheide künftig umweltfreundlicher gestalten


Fünf weitere Beteiligte bei schwerem Verkehrsunfall im Bezirk Villach-Land verletzt Ein schwerer Verkehrsunfall hat am Donnerstagabend einen 38-jährigen Kärntner das Leben gekostet