Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Köln: 40 Kilo Heroin gefunden - Dealer festgenommen.
clock-icon08.09.2017 - 13:04:46 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Köln hat die Polizei 40 Kilo Heroin sichergestellt und drei Tatverdächtige festgenommen

Bild: Festnahme mit Handschellen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Festnahme mit Handschellen, über dts Nachrichtenagentur

Wie die Beamten am Freitag mitteilten, gelang der Zugriff bereits am Donnerstagnachmittag im Kölner Stadtteil Ossendorf. Vorausgegangen waren monatelange, teils verdreckte Ermittlungen. Zwei der drei festgenommenen, in Köln lebenden türkischen Staatsbürger im Alter von 46 und 50 Jahren stehen im dringenden Verdacht, offenbar schon über Jahre hinweg Heroin aus der Türkei nach Westeuropa transportiert zu haben.


Das könnte Sie auch interessieren:

Düsseldorf - Lehrermangel an den Grundschulen, zu viele Bewerber an Gymnasien und Gesamtschulen: Da liegt es nahe, sozusagen umzuschichten und Lehrer von der Sekundarstufe an Grundschulen zu locken, wie es NRW-Schulministerin Gebauer nun tut


BPOL NRW: Starkstromunfall, Ergänzungen


BPOL NRW: Starkstromunfall


Kamen, A1 Richtung Köln, Kamener Kreuz Verkehrsunfall - Maschinenteil fiel auf Fahrbahn - hoher Sachschaden und erhebliche Verkehrsbeeinträchtigungen


Münster Die Staatsanwaltschaft Münster hat ihre Ermittlungen zum Schweinemastbetrieb der Familie von NRW-Agrarministerin Christina Schulze Föcking (CDU) eingestellt


Köln Die ursprünglich südafrikanische Band Seether, eine der erfolgreichsten und langlebigsten Erscheinungen des Hardrock, ist im Mai mit ihrem siebten Studio-Album namens „Poison the Parish“ zurückgekehrt


Köln „Nach wie vor wissen wir zu wenig darüber, welche Rolle der Reichsrechnungshof im nationalsozialistischen Unrechtsstaat gespielt hat


Zu einem dramatischen Unfall kam es gestern an der Güterzug-Strecke von Düsseldorf nach Köln


Köln - Trotz der jüngsten Querelen um den Videobeweis fällt die erste Bilanz des DFL-Präsidenten Reinhard Rauball positiv aus  "Der Videobeweis soll der Gerechtigkeit dienen


Der BVB reist nach der Gala gegen Köln mit breiter Brust zum Auswärtsspiel nach Hamburg