Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Baden-Württemberg: Zwei Tote nach Schießerei in Nürtingen.
clock-icon16.07.2017 - 01:04:18 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Nürtingen bei Stuttgart sind zwei Menschen bei einer Schießerei ums Leben gekommen

Bild: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur Bild: Polizeistreife im Einsatz, über dts Nachrichtenagentur

Das berichtete die Nürtinger Zeitung am Samstagabend auf ihrer Internetseite. Der Vorfall habe sich im Stadtteil Reudern ereignet, die Hintergründe seien unklar. "Die Polizei hält sich zur Zeit mit Details noch bedeckt", so die Zeitung. Die Polizei habe aber eine Person als Verdächtigen festgenommen.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Bechtle - Short-Position! Die Aktie des IT-Systemhauses Bechtle mit Sitz in Neckarsulm, Bundesland Baden-Württemberg, ist direkt an der oberen Trendkanalbegrenzung angekommen


In Nürtingen bei Stuttgart sind zwei Menschen bei einer Schießerei ums Leben gekommen


Die Höhlen der ältesten Eiszeitkunst in Baden-Württemberg sind in die Welterbeliste aufgenommen worden


Als eine 31-Jährige in Baden-Württemberg mit einem Müllsack in ihrer neu bezogenen Wohnung hantierte, biss eine Schlange zu


Mannheim (dpa/lsw) - Im Zuge der Neustrukturierung des Leistungssports in Baden-Württemberg verliert das Fechtzentrum Tauberbischofsheim nach 31 Jahren seinen Status als Olympiastützpunkt


Ein Bündnis von Behindertenorganisationen führt am 12 Oktober die "Netzwerk-Konferenz Inklusion 2017 Baden-Württemberg" unter dem Motto "Vor Ort aktiv für Barrierefreiheit und Teilhabe" von 10 - 17 Uhr im Sparkassen Carré, Mühlbachäckerstr 2, in 72072 Tübingen durch


Straßen unter Wasser, vollgelaufene Keller und die Feuerwehr im Dauereinsatz: Von Schleswig-Holstein bis Baden-Württemberg gab es Unwetter


Umwelthilfe klagt gegen Baden-Württemberg - Prozesse könnten Jahre dauern


Kommt Baden-Württemberg um Diesel-Fahrverbote in Stuttgart herum? Dass Nachrüstungen älterer Autos ähnlich viel für bessere Luft bringen, wird vor Gericht bezweifelt


Seit Anfang des Jahres gibt es in Baden-Württemberg keine Richtgrößen mehr