Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeipräsidium Mannheim / Mannheim: Fund einer Bombe am ....
clock-icon20.06.2018 - 17:51:30 Uhr | presseportal.de

Mannheim: Fund einer Bombe am Viktoriaturm; mehrere Sperrstellen eingerichtet; Führungsstab bei Berufsfeuerwehr und Polizei eingerichtet


Mannheim - Am Mittwochnachmittag, gegen 14.15 Uhr wurde bei Grabungsarbeiten in der Nähe des "Viktoriaturms" in der Straße Am Viktoriaturm im Stadtteil Lindenhof eine mutmaßliche Phosphorbombe aufgefunden.Unmittelbar nach Eingang der Meldung wurde der Bereich im Radius von 100 Metern abgesperrt. Derzeit sind die Meerfeldstraße gesperrt.


Der Straßenbahnverkehr der Linie 3 ist eingestellt. Die zwischenzeitliche Sperrung der Südtangente (B 36) und des Fahrlachtunnels wurde mittlerweile wieder aufgehoben.Der Krisenstab der Stadt Mannheim sowie der Führungsstab der Polizei sind eingerichtet. Der Kampfmittelbeseitigungsdienst Stuttgart ist auf Anfahrt.Weitere Maßnahmen werden nach deren Bewertung getroffen.OTS: Polizeipräsidium Mannheim newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/14915 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_14915.rss2Rückfragen bitte an:Polizeipräsidium Mannheim Stabsstelle Öffentlichkeitsarbeit Norbert Schätzle Telefon: 0621 174-1102 E-Mail: mannheim.pp.stab.oe@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/

Das könnte Sie auch interessieren:

Polizei befreit Hund aus überhitztem Pkw


LPI-NDH: Mehrere Brände im Gehege - Polizei sucht Zeugen


Swisttal: Einbrecher kommen durch offenes Fenster - Polizei bittet um Hinweise


Beckum Mann fuhr vor Polizei in Schlangenlinien


PanoramaGrausamer Fund in Sachsen-Anhalt: Dort entdeckte die Polizei am Dienstagabend zwei Leichen in einem Mehrfamilienhaus


Auf Hochtouren fahndete die Polizei Perg in Oberösterreich nach jenem Autorowdy, der mit seinem blauen Kastenwagen am Sonntag ein junges Paar angefahren und schwer verletzt hatte und danach geflüchtet war


AMSTETTEN, STEYR   Eine fünfköpfige Jugendbande, auf deren Konto drei Einbruchsdiebstähle in Geschäftslokale und Gastronomiebetriebe sowie Sachbeschädigungen und Körperverletzungen gehen, hat nun die Polizei ausgeforscht


FREISTADT Einen 25-jährigen mutmaßlichen Dealer hat die Polizei im Bezirk Freistadt festgenommen


Der Vater der kleinen Hadishat aus Wien-Döbling spricht nun über seine Trauer, den Grund für seine Flucht nach Österreich und seine Gefühle über den mutmaßlichen Mörder seiner Tochter, sowie über die österreichische Polizei


Polizei warnt: Betroffene werden erstmals mit echtem Namen und Passwort erpresst Beim Blick in den Posteingang könnte derzeit so mancher Internet-Nutzer einen regelrechten Schock erleiden