Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei Steinfurt / Rheine, Einsatz der Polizei am Freitagmittag.
clock-icon11.01.2019 - 19:21:33 Uhr | presseportal.de

Rheine, Einsatz der Polizei am Freitagmittag


Rheine - Zahlreiche Einsatzkräfte der Polizei, darunter auch Spezialkräfte, wurden am Freitagnachmittag (11.01.2019) zur Salzbergener Straße entsandt. Die Bundesstraße war während des Einsatzes komplett gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet. Gegen 13.00 Uhr war der Polizei ein Mann gemeldet worden, der sich und anderen Personen etwas antun wollte.


Der Mann hielt sich alleine in einer Wohnung auf. Unklar war, ob der Mann bewaffnet war. Die anderen Bewohner des Mehrfamilienhauses konnten dieses unmittelbar verlassen. Eine Gefahr für andere Personen bestand somit nicht. Die Polizei konnte schließlich zu dem 53-jährigen Rheinenser Kontakt aufnehmen.


Als dieser die Wohnung verließ, konnte er von den Polizeibeamten in Gewahrsam genommen werden. Der Mann wurde zur Polizeidienststelle gebracht. Eine Waffe wurde bei ihm nicht gefunden. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Zur Motivlage kann derzeit noch nichts gesagt werden.OTS: Polizei Steinfurt newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43526 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43526.rss2Rückfragen bitte an:Polizei Steinfurt Pressestelle Telefon: 02551 152200

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Grünen-Fraktion im NRW-Landtag hat einen Sechs-Punkte-Plan zum Schutz der Bürger vor Internet-Kriminalität verabschiedet


Polizei ermittelt wegen einer bedrohlichen Nachricht im Internet


(47/2019) Gemeinsame Shisha-Bar-Kontrolle: Hauptzollamt, Stadt Göttingen und Polizei überprüfen zwei Lokale in Göttingen, rund 30 Kilo Tabak sichergestellt


(46/2019) Farbschmierereien auf dem Campus - Unbekannte sprühen Parolen an Fassade des ZHG, Polizei geht von politisch motivierter Tat aus


Zwei Betrunkene haben Nazi-Parolen am Flughafen gebrüllt Die Polizei schritt ein


Bregenz, Feldkirch Am Freitagabend führte die Polizei gegen 22 30 Uhr eine Verkehrskontrolle in Bregenz durch


Kriminalität: Unbekannte bedrohen Personal mit Waffe und erbeuten Tresorinhalt / Schadenshöhe unklar


Obwohl die Anzahl der Einsätze steigt - die Berliner Polizei ist unterbesetzt


Eine Verfolgungsfahrt hat die Polizei in Germersheim am Sonntagnachmittag auf sich nehmen müssen


Gleich zweimal konnten Beamte der Polizei in der Nacht zu Samstag Drogen sicherstellen