Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Auswärtiges Amt schaltet Notrufnummer für Touristen in den USA.
clock-icon09.09.2017 - 21:32:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Das Auswärtige Amt hat eine Notrufnummer für Deutsche geschaltet, die in von Hurricane Irma betroffen sein könnten

Bild: Florida, über dts Nachrichtenagentur Bild: Florida, über dts Nachrichtenagentur

In Berlin wurde die Rufnummer 030-50003000 eingerichtet, für Anrufer aus USA ist die Botschaft in Washington unter 001-202-2984000 erreichbar. Die Nummern seien ab sofort rund um die Uhr geschaltet, so das Auswärtige Amt am Samstagabend. An der Botschaft in Washington wurde zudem ein Krisenstab eingerichtet.


Das könnte Sie auch interessieren:

Über die Dauer des neuen Arbeitspapiers wollte der französische Weltmeister-Kickers, der seit Jänner 2016 im Amt ist, keine Auskunft geben


Die USA würden das asiatische Land „völlig zerstören“, wenn Pjöngjang nicht nachgebe, warnte der US-Präsident in seiner Rede vor der UN-Vollversammlung in New York


US-Präsident Donald Trump hat Nordkorea erneut gedroht: Wenn sich die USA gezwungen sähen, ihre Verbündeten zu verteidigen, hätten sie keine Alternative als Nordkorea \"völlig zu zerstören\", sagte Trump bei seiner Rede vor den Vereinten Nationen am Dienstag


Ohne das passende Harzsystem von Hexion wäre die Dachsektion eines Katamarans, der zurzeit in den USA gebaut wird, möglicherweise gar nicht entstanden


Paris - Mehr Schutz für Touristen am Eiffelturm: Der Bau einer Glasmauer rund um den Eingangsbereich des Pariser Wahrzeichens hat begonnen


NEW YORK/HAID Der Spielzeug-Händler ist in den USA insolvent


NEUSIEDL AM SEE Im Gegensatz zu Blau-Weiß war für die SV Guntamatic Ried das Burgenland eine Reise wert


Jürgen Prochnow lebt seit Kurzem wieder in Deutschland nachdem er 25 Jahre in den USA verbracht hat


Sollte sich Theresa May nicht den Brexit-Wünschen von Außenminister Boris Johnson beugen, würde der Außenminister noch vor dem Wochenende sein Amt niederlegen – so die Spekulationen


Rechte in den USA haben sich den Comicfrosch Pepe als Symbol angeeignet