Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Baupreise für Wohngebäude im Mai gestiegen.
clock-icon07.07.2017 - 10:25:23 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Preise für den Neubau von Wohngebäuden in Deutschland sind im Mai gegenüber dem Vorjahresmonat um 2,8 Prozent gestiegen

Bild: Baustelle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Baustelle, über dts Nachrichtenagentur

Wie das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag weiter mitteilte, hatte der Preisanstieg im Februar im Jahresvergleich bereits bei 2,6 Prozent gelegen. Von Februar auf Mai dieses Jahres erhöhten sich die Baupreise um 0,9 Prozent. Unter den Ausbauarbeiten haben die Tischlerarbeiten das größte Gewicht am Preisindex für Wohngebäude.


Hier erhöhten sich die Preise um 2,1 Prozent. Bei Heizanlagen stiegen sie um 3,1 Prozent, bei Gas-, Wasser- und Entwässerungsanlagen um 3,2 Prozent. Die Preise für Instandhaltungsarbeiten an Wohngebäuden nahmen gegenüber dem Vorjahr um 3,2 Prozent zu. Die Neubaupreise für Bürogebäude sind um 2,9 Prozent gestiegen und für gewerbliche Betriebsgebäude erhöhten sie sich gegenüber Mai 2016 um 3,2 Prozent.


Das könnte Sie auch interessieren:

Liebe Leser, letzte Woche hat sich Clemens van Baaijen das Unternehmen und seine Aktie im Rahmen einer 3-Stufen-Analyse einmal genauer angesehen


Ein wesentlicher Treiber für Europas Aktienmärkte und damit für den Dax sind bekanntlich die Quartalszahlen der Unternehmen – und da kommt in der nächsten Woche einiges auf uns zu! Am Mittwoch (26 07 ) kommen Daimler und Deutsche Börse, am Donnerstag Bayer, Deutsche Bank, Volkswagen und BASF, am Freitag folgen dann Linde und HeidelbergCement


Liebe Leser, das Unternehmen Münchener Rück hat in seiner Funktion als Rückversicherer als Kunden tausende (!) Versicherungen


Düsseldorf - Trotz der Verhaftung von einzelnen Managern will VW-Chef Matthias Müller weiter in die USA reisen


Unternehmen sprechen von "Spekulationen", die deutsche Regierung fordert das Kartellamt zu Ermittlungen aus


Mitglieder der „Guerilla Nation Vaynakh“ sollen im Mai auf Albaner in einem Café in Wedding geschossen haben


Während Elektroauto-Fans ungeduldig auf die Auslieferung der ersten Tesla Model 3 warten, mit denen der Konzern von Elon Musk die Tür zum Massenmarkt aufstossen will, könnte ein chinesisches Unternehmen Tesla auf dem Heimatmarkt


Stardesigner Karl Lagerfeld nimmt seine Katze Choupette stets auf Reisen mit


In den USA werden unterirdisch abgefeuerte Neutrino-Strahlen 1300 Kilometer durch die Erdkruste reisen, um einige große Rätsel der Physik zu lösen


Bereits am 4 Mai 2017 hat die Konferenz der obersten Landessozialbehörden (KOLS) beschlossen, dass das pauschale Pflegegeld weiter zu zahlen sei