Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Großhandelspreise im Juni um 2,5 Prozent gestiegen.
clock-icon12.07.2017 - 08:01:40 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Verkaufspreise im Großhandel sind im Juni 2017 um 2,5 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat gestiegen

Bild: Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur Bild: Euroscheine, über dts Nachrichtenagentur

Die Jahresveränderungsrate hatte im Mai 2017 bei + 3,1 Prozent und im April 2017 bei + 4,7 Prozent gelegen, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Mittwoch mit. Im Vormonatsvergleich blieben die Preise für die auf Großhandelsebene verkauften Waren im Juni 2017 unverändert. Den größten Einfluss auf die Gesamtentwicklung hatte im Juni die Preissteigerung im Großhandel mit Erzen, Metallen und Metallhalbzeug (+ 6,8 Prozent).


Gegenüber dem Vormonat verbilligten sich die hier verkauften Produkte um 1,0 Prozent. Im Vorjahresvergleich ebenfalls stark gestiegen sind die Preise im Großhandel mit Altmaterial und Reststoffen (+ 21,0 Prozent) sowie mit lebenden Tieren (+ 20,5 Prozent). Hohe Preissteigerungen gegenüber dem Vorjahr gab es außerdem im Großhandel mit Milch, Milcherzeugnissen, Eiern, Speiseölen und Nahrungsfetten (+ 16,0 Prozent) sowie mit chemischen Erzeugnissen (+ 5,7 Prozent).


Das könnte Sie auch interessieren:

Heute meldet Sigfox, der weltweit führende Konnektivitätsservice für das Internet der Dinge, dass Franck Siegel als Chief Delivery Officer (CDO) und Mitglied des Executive Committee in das Unternehmen eingetreten ist und direkt an CEO Ludovic Le Moan berichtet


Das US-basierte Unternehmen Bidgely kündigte heute den Abschluss einer Series-C-Finanzierungsrunde in Höhe von 27 Millionen US-Dollar an, die die bislang größte Investitionsrunde für Technologien zur Energiedisaggregation darstellt


Jahres-Update zu Tower One Vancouver, BC, Kanada ? 11 Januar 2018 ? Tower One Wireless Corp (CSE: TO) (OTCQB: TOWTF) (Frankfurt: 1P3N) (?Tower One? oder das ?Unternehmen?) berichtet über die Erfolge, die das Unternehmen im ersten


Aben interpretiert Daten der geophysikalischen Untersuchungen von 2017, um Ziele für das anstehende Bohrprogramm auf dem Goldprojekt Chico, Saskatchewan, festzulegen 15


Der venezolanische Rebellenführer Oscar Pérez wollte Präsident Maduro stürzen, im Juni kaperte er einen Hubschrauber und feuerte Granaten auf Regierungsgebäude


Sie kamen spät, dafür aber gewaltig Mitte vergangenen Jahres hatte sich das gerade mal sechs Monate alte Unternehmen Aurora Innovation mit Sitz in Palo Alto/Kalifornien um eine Lizenz beworben, autonome Fahrzeuge auf öffentlichen Straßen testen zu dürfen


Privatleute, Unternehmen und Kommunen zeigen wenig Interesse an der Prämie für Elektroautos


Im Juni starten die Arbeiten für die Sanierung der Landesstraße 73 zwischen Fresdorf und Stücken und für den Bau des Radwegs, der bis Ende des Jahres die beiden Orte verbinden soll


Der Veranstalter „Glückskäfer Reisen“, der über das Portal meinkapitän de Kreuzfahrten verkauft, ist insolvent


Dax-Anleger können sich auf den Frühling freuen Experten rechnen mit einem Zuwachs bei den Dividenden von elf Prozent auf 35,3 Milliarden Euro