Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Inlandstourismus: Drei Prozent mehr Übernachtungen im November.
clock-icon11.01.2018 - 08:11:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im November 2017 hat es in den Beherbergungsbetrieben in Deutschland 29,6 Millionen Übernachtungen in- und ausländischer Gäste gegeben: Dies war ein Plus von drei Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Donnerstag mit

Bild: Doppelstockbett in einer Jugendherberge, über dts Nachrichtenagentur Bild: Doppelstockbett in einer Jugendherberge, über dts Nachrichtenagentur

Die Übernachtungszahl von Gästen aus dem Ausland stieg um vier Prozent auf 5,5 Millionen. Die Zahl der Übernachtungen von Gästen aus dem Inland erhöhte sich um drei Prozent auf 24,1 Millionen. Im Zeitraum Januar bis November 2017 stieg die Zahl der Gästeübernachtungen im Vergleich zum entsprechenden Vorjahreszeitraum um drei Prozent auf 431,0 Millionen.


Davon entfielen 78,0 Millionen Übernachtungen auf Gäste aus dem Ausland (+ vier Prozent) und 353,0 Millionen auf inländische Gäste (+ zwei Prozent), teilten die Statistiker weiter mit. Im Jahr 2017 wird die Zahl der Übernachtungen voraussichtlich einen neuen Rekordwert von rund 459 Millionen erreichen (+ drei Prozent).


Das könnte Sie auch interessieren:

Drei Leichtverletzte bei Auffahrunfall


Osnabrück - Immer mehr Ökolandwirtschaft in Niedersachsen Neuer Rekord: Neun Prozent mehr Biobauern und 14 Prozent mehr Biofläche Osnabrück


Der führende Anbieter für digitale Anwendungen und Low-Code Plattform-Lösungen, Kony Inc , gab heute bekannt, in der Ovum Decision Matrix als „Vorreiter“ für: Die Auswahl einer mobilen Plattform für die Anwendungsentwicklung (MADP) für Unternehmen, Bericht 2018-19, genannt worden zu sein


Drei Verletzte bei Unfall am Bahnübergang


Der Anteil an allen Pkw-Neuzulassungen beträgt derzeit 5,7 Prozent Obwohl es bei den Neuzulassungen heuer einen neuen Quartalsrekord gab, sind die Tageszulassungen bei Autos in den ersten drei Monaten 2018 stark zurückgegangen


Im ersten Quartal legt der Umsatz bei Villeroy + Boch um 3,4 Prozent auf 208,0 Millionen Euro zu


An den ersten drei Spieltagen der 1 Baseball-Bundesliga mussten die Untouchables Paderborn jeweils auswärts antreten


Drei Jahre lang begeisterte sie die Zuschauer des Profi-Footbalklubs Miami Dolphins mit ihren Showkünsten


Teilnehmer einer Reise in den Partnerkreis Wolsztyn sind voll des Lobes über das dortige Unternehmertum


Letzte Woche bewegte Tesla die Gemüter der Anleger und Carsten Müller hat sich in einer Analyse einmal genauer angeschaut, was es derzeit bei dem Unternehmen und dessen Aktie so Neues gibt