Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zahl der unerlaubten Einreisen nach Deutschland mehr als halbiert.
clock-icon30.12.2017 - 04:01:36 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Zum Jahresende 2017 hat sich die Zahl der unerlaubten Einreisen beziehungsweise Versuche im Vergleich zum Vorjahr mehr als halbiert

Bild: Grenzpfosten, über dts Nachrichtenagentur Bild: Grenzpfosten, über dts Nachrichtenagentur

Hat die Bundespolizei 2016 noch insgesamt rund 111.000 "festgestellte und beanzeigte unerlaubt eingereiste Personen inklusive Versuche" registriert, so belief sich die Zahl Ende November 2017 nur noch auf 45.792. Das berichtet die "Heilbronner Stimme" in ihrer Samstagausgabe unter Berufung auf Angaben der Bundespolizei.


Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - Unlängst hatten wir an dieser Stelle darüber berichtet, dass einigen Analysen zufolge nicht nur das Wachstum in der Eurozone einen Rücksetzer hinnehmen, sondern gegebenenfalls auch Deutschland nicht mehr wie im vergangenen Jahr als Wachstumsmotor eingestuft werden könnte, so die Analysten der Deutschen Bank im Kommentar zum EUR/USD (ISIN: EU0009652759/ WKN: 965275)


Als Kind floh Shpresa Faqi aus dem Kosovo nach Deutschland


Die EU-Kommission in Brüssel appelliert an Deutschland, sich an einer europäischen Pkw-Maut zu beteiligen


57 Prozent der Erwachsenen in Deutschland sind gegen einen späteren Schulbeginn


Die Zahl der Unfälle nimmt besorgniserregende Dimensionen an


Die Aufklärungsquote bei Tötungsverbrechen liegt in Deutschland bei fast 95 Prozent


Unerwünschte Werbung im Netz darf in Deutschland nach einem Urteil des Bundesgerichtshofs auch weiterhin automatisch unterdrückt werden


Die Mutter PSA verlangt von Opel in Deutschland Lohnzugeständnisse - sie droht mit Investitionsstopp, Produktionsbeschränkungen und Entlassungen


Wieder einmal ist die Wachstumsprognose erhöht worden: Doch ein Land wie Deutschland darf sich nicht auf seinen ökonomischen Erfolgen ausruhen, meint Rasmus Buchsteiner


Rödermark - Mit großem Unverständnis hat die Alternative für Deutschland (AfD) in Rödermark die angekündigte Schließung der letzten Postbank-Filiale in Rödermark zum 30