Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Hoffenheim beschert Bayern erste Saisonpleite.
clock-icon09.09.2017 - 20:25:01 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Am 3

Bild: Julian Nagelsmann, über dts Nachrichtenagentur Bild: Julian Nagelsmann, über dts Nachrichtenagentur

Spieltag in der Bundesliga hat 1899 Hoffenheim dem FC Bayern München die erste Saisonpleite beschert und mit 2:0 gewonnen. Damit setzt Hoffenheim-Trainer Julian Nagelsmann seine persönliche Serie fort - er hat als Trainer noch nie gegen die Bayern verloren. In der letzten Saison hatte Hoffenheim in München unentschieden gespielt und das Heimspiel gewonnen.


Hoffenheims Mark Uth besorgte am Samstagabend die beiden Treffer in der 27. und 51. Minute. Da half es den Bayern auch nicht, dass sie deutlich mehr Ballbesitz hatten und mehr als doppelt so viele Torschüsse. Der Rekordmeister fällt damit mindestens auf Platz fünf in der Tabelle zurück - hinter Dortmund, Hoffenheim, Hannover und Leipzig.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Manuel Neuer muss erneut verletzt passen, fehlt den Bayern bis Januar


Blickt man in die Bundesliga-Tabelle ist das Duell FC Bayern München gegen FC Schalke 04 eins auf Augenhöhe


Die deutsche Nationalmannschaft und der FC Bayern München werden in den kommenden Monaten auf ihren Stammtorwart Manuel Neuer verzichten müssen


Der 31-Jährige zog sich im Abschlusstraining vor dem Bundesliga-Auswärtsspiel beim FC Schalke 04 einen erneuten Haarriss im linken Mittelfuß zu


Manuel Neuers Verletzung trifft die Bayern hart Zwar lief es beim Sieg auf Schalke auch ohne ihn, doch die Statistik legt nahe, dass es so nicht weitergeht


Topklubs wie der FC Bayern haben ein Auge auf Schalkes Leon Goretzka geworfen


Essen - Der SV Westfalia Rhynern muss weiter warten Auch bei den zuletzt krisengeplagten Rot Weissen aus Essen kassierte der Aufsteiger vom Papenloh eine klare Niederlage, unterlag vor 5047 Zuschauern mit 1:4 (1:2) und hat immer noch keinen Sieg auf dem Konto in der Fußball-Regionalliga


Rapid spielt heute auf dem Sportclub-Platz gegen den Wiener-Liga-Klub ASK Elektra


Der zweite Teil der englischen Woche am 5 Spieltag der Bundesliga steht an


Die Wrestling-Liga WWE hat ein kommendes Titelmatch auf überaus kontroverse Weise angeheizt Vor dem Showkampf-Duell zwischen World Champion Jinder Mahal und seinem japanischen Herausforderer Shinsuke Nakamura ließ Mahal bei der TV-Show WWE SmackDown Live rassistische Beleidigungen gegen Nakamura vom Stapel (SPORT1 erklärt: So funktioniert die Showkampf-Liga WWE) Jinder Mahal reiht Rassismus-Klischees aneinanderDie Kuriosität daran: Bösewicht Mahal ist selbst indischstämmig und Teil seiner