Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
UEFA-Boss Ceferin: „Jetzt ist der Frauenfußball an der Reihe“. Österreichs Team blickt dem Turnier optimistisch entgegen, bangt vor dem Auftaktspiel am Dienstag gegen die Schweiz aber um Kapitänin Viktoria Schnaderbeck.
clock-icon16.07.2017 - 15:57:27 Uhr | www.tt.com

Am Sonntag fällt der Startschuss zur Frauenfußball-EM in den Niederlanden

Das könnte Sie auch interessieren:

Unterföhring - - Sky überträgt am Samstag ab 19 00 Uhr das Finale der UEFA Champions League live - Zusätzlich zeigt Sky die Partie exklusiv in Ultra HD - Lothar Matthäus, Michael Ballack und Jörg Wontorra zu Gast im Studio - Wolff-Christoph Fuss


Shenzhen, China - Makeblock gab heute bekannt, dass seine STEAM-Lernspielprodukte der mBot-Reihe die Akkreditierung von Kokoa, der finnischen Agentur für Bildungsstandard, erhalten haben


Der AC Milan fürchtet nach dem Scheitern einer Einigung mit der Europäischen Fußball-Union UEFA wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play einen Ausschluss von der Europa League


Frankfurt/Main - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - - Eine von Sportpsychologen im Auftrag des UEFA Champions League Sponsors Mastercard durchgeführte Studie zeigt, dass Fans die Leistung ihrer Mannschaft


Ein weiterer Ableger der beliebten Call of Duty-Reihe erscheint eigentlich in jedem Jahr aufs Neue


Tesla-Chef Elon Musk hat die Faxen dicke: Nachdem er sich kürzlich erst über seiner Meinung nach unfähige Analysten ärgern musste, sind nun die Medien an der Reihe


Wie viel Geld kommt rein? Was bleibt bei den Beratern hängen? Die Uefa wünscht sich künftig mehr Transparenz


Istanbul wird das Champions-League-Finale 2020 austragen Das entschied das Exekutivkomitee der UEFA am Donnerstag in Kiew


Matthes & Seitz Berlin startet im Herbst die Reihe MSB Paperback – dort sollen künftig erfolgreiche Titel aus der Backlist des Verlags zu einem günstigen Preis für ein breites Publikum zugänglich gemacht werden


UEFA-Schiedsgericht prüft Verstoß gegen Financial Fair Play Der AC Milan fürchtet nach dem Scheitern einer Einigung mit der Europäischen Fußball-Union UEFA wegen Verstößen gegen das Financial Fair Play einen Ausschluss von der Europa League