Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Hummels sieht BVB im Meisterschaftskampf als Jäger Nummer eins.
clock-icon13.07.2017 - 12:21:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bayern-Innenverteidiger Mats Hummels sieht seinen Ex-Verein Borussia Dortmund in der kommenden Saison im Meisterschaftskampf als "Jäger Nummer eins"

Bild: Borussia Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur Bild: Borussia Dortmund-Spieler, über dts Nachrichtenagentur

Das sagte Hummels dem "Kicker" (Donnerstagsausgabe). Er begründete diese Einschätzung mit der "Qualität der Mannschaft", auch wenn er den neuen BVB-Trainer Peter Bosz nicht gut kenne. Den Konkurrenzkampf auf seiner Position bei den Bayern bewertet er positiv: "Das wird uns sehr guttun. Man spielt nicht automatisch und muss immer schauen, dass man seine Leistung bringt." Der FC Bayern tritt in dieser Saison an, um zum sechsten Mal in Folge Meister zu werden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der SC Wiener Neustadt hat zumindest kurz die Tabellenführung in der Fußball-Erste-Liga übernommen


Daniel Royer bleibt in der nordamerikanischen Fußball-Liga Major League Soccer


Köln - Eine große Mehrheit der Bevölkerung ist für eine Beteiligung der Vereine beziehungsweise der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizei-Mehrkosten bei so genannten Hochrisikospielen


RB Leipzig hat die Gunst der Stunde nicht nutzen können und muss um seine seine Position als Bayern-Jäger Nummer eins fürchten


Bei Ausschreitungen von rivalisierenden Fan-Gruppen während des Derbys in der serbischen Fußball-Liga zwischen Roter Stern Belgrad und Partizan Belgrad (1:1) sind am Mittwochabend 17 Personen verletzt worden


Der BVB kann unter Peter Stöger wieder gewinnen - und überzeugend Fußball spielen


Der FC Bayern gibt sich der Liga-Langeweile hin und weckt Erinnerungen an den Fußball unter Josep Guardiola


Der BVB bejubelt den ersten Liga-Sieg seit Ende September Vizemeister RB Leipzig verliert als Bayern-Verfolger weiter Boden


Mexiko-Stadt - Die UANL Tigres haben sich zum dritten Mal in Folge den Apertura-Meistertitel der mexikanischen Fußball-Liga gesichert


Villarreal - Der FC Barcelona kann doch noch siegen: Nach zwei Unentschieden in der spanischen Fußball-Liga nahm der Tabellenführer die schwere Hürde beim FC Villarreal und gewann mit 2:0 (0:0)