Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Fußball-WM: Nigeria knackt die Isländer.
clock-icon22.06.2018 - 18:57:33 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei der Fußball-WM in Russland hat Nigeria gegen Island mit 2:0 gewonnen

Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur Bild: Linienrichter beim Fußball mit Fahne, über dts Nachrichtenagentur

Die Wikinger hatten kein Glück, Gylfi Sigurdsson vergab in der 83. Minute sogar einen per Videobeweis vergebenen Elfmeter. Zuvor hatte Ahmed Musa in der 49. und 75. Minute für die Afrikaner getroffen. Die erste Halbzeit hatten sich beide Mannschaften nicht mit Ruhm bekleckert, in Durchgang zwei war Nigeria dann klar besser.


Das könnte Sie auch interessieren:

Zum Auftakt des vierten Spieltags in der Fußball-Bundesliga haben sich der VfB Stuttgart und Fortuna Düsseldorf mit einem 0:0 torlos getrennt


Grünen-Parteichefin Annalena Baerbock fordert ein stärkeres Engagement der Fußball-Bundesligisten bei der Finanzierung von Polizei-Einsätzen


München - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe" ist das neue Kultformat bei jungen Zielgruppen


München - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - "Die Wollnys" mit Rekordquote bei den jungen Zuschauern (14-29 Jahre) - "Love Island" weiterhin auf Erfolgskurs - RTL II-Tagesmarktanteil von 7,0 % (14-


Das geht gar nicht! Eine TV-Reporterin der Deutschen Welle ist bei der Fußball-WM live vor laufender Kamera begrapscht worden