Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
FC Bayern leiht James Rodríguez von Real Madrid.
clock-icon11.07.2017 - 13:52:31 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der FC Bayern München hat sich mit Champions-League-Sieger Real Madrid auf den Wechsel des kolumbianischen Nationalspielers James Rodríguez auf Leihbasis nach München geeinigt

Bild: Fans des FC Bayern München, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fans des FC Bayern München, über dts Nachrichtenagentur

Das Leihgeschäft bis zum 30. Juni 2019 beinhalte eine anschließende Kaufoption für den FC Bayern, teilten die Münchner am Dienstag mit. Vor der Vertragsunterschrift muss der Kolumbianer noch einen obligatorischen Medizincheck erfolgreich absolvieren. James war bei der Fußball-WM 2014 in Brasilien Torschützenkönig.


Nach dem Turnier wechselte er von der AS Monaco zu Real Madrid, wo er unter anderem 2016 und 2017 die Champions League gewann. "Wir sind sehr glücklich, dass wir diesen Transfer umsetzen konnten", kommentierte der Vorstandsvorsitzende der Bayern, Karl-Heinz Rummenigge, den Wechsel. "Die Verpflichtung von James Rodríguez war der große Wunsch unseres Trainers Carlo Ancelotti, nachdem beide bereits in Madrid erfolgreich zusammengearbeitet hatten." James sei ein vielseitig einsetzbarer Spieler.


Das könnte Sie auch interessieren:

Real Madrid ist am Donnerstag auf die Siegerstraße zurückgekehrt


Real Madrid kann den Kampf um die spanischen Fußball-Meisterschaft wohl abschreiben


Der kroatische Fußballstar Luka Modric von Real Madrid hat sich Medienberichten zufolge mit den spanischen Finanzbehörden auf eine Steuernachzahlung von fast einer Million Euro geeinigt


Stürmer Philipp Prosenik wechselt von Rapid in die Fußball-Erste-Liga zur SV Ried


München - Nach dem Erfolg auf dem Transfermarkt mit der Verpflichtung von Nationalspieler Leon Goretzka will sich der FC Bayern die Laune am Wochenende auf dem Platz nicht verderben lassen Vor dem Heimspiel gegen Werder Bremen am Sonntag (15 30 Uhr) warnte Trainer Jupp Heynckes den Fußball


Nicht Real Madrid, nicht der FC Barcelona, nicht Manchester United die Zukunft von Leon Goretzka liegt bei Bayern München


Der spanische Erstligist CD Leganes hat das Hinspiel des Pokal-Viertelfinales gegen Real Madrid unglücklich verloren


Trotz großem Vorsprung in der Liga: In München ist mächtig Feuer drin Der FC Bayern muss am Sonntag im Bundesliga-Heimspiel gegen Werder Bremen wohl auf David Alaba verzichten


Der FC Bayern muss am Sonntag im Heimspiel der deutschen Fußball-Bundesliga gegen Werder Bremen wohl auf David Alaba verzichten


Marco Asensio (Foto) hat Meister Real Madrid vor einer erneuten Enttäuschung bewahrt  Der 21-Jährige Offensiv-Allrounder erzielte im Viertelfinal-Hinspiel der Copa del Rey