Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bayern spielen im DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Heidenheim.
clock-icon10.02.2019 - 18:37:17 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Bayern spielen im DFB-Pokal-Viertelfinale mit Heimrecht gegen den 1

Bild: FC-Bayern-Spieler im DFB-Pokal, über dts Nachrichtenagentur Bild: FC-Bayern-Spieler im DFB-Pokal, über dts Nachrichtenagentur

FC Heidenheim. Das ergab die Auslosung am Sonntagabend. Die weiteren Auslosungsergebnisse: FC Schalke 04 - Werder Bremen, SC Paderborn 07 - Hamburger SV, FC Augsburg - RB Leipzig. Das Viertelfinale ist am 2. und 3. April 2019, das Halbfinale am 23. und 24. April 2019 und das Finale am 25. Mai 2019 in in Berlin.


Das könnte Sie auch interessieren:

Hamburg/Mainz - Im Frühjahr 2019 starten ARD und ZDF weitere Umstellungen auf das neue Antennenfernsehen DVB-T2 HD in den Regionen von Bayern, Brandenburg und Niedersachsen


(HDH) Heidenheim - Bei Rot über die Kreuzung / Hoher Sachschaden entstand bei einem Unfall am Donnerstag in Heidenheim


(HDH) Heidenheim - In Firma eingebrochen / Ein Unbekannter drang Donnerstagnacht in eine Firma in Heidenheim ein


Deutscher Fußball-Bund (DFB), Frankfurt/Main


Beim Ligadebüt von Winter-Neuzugang Kevin-Prince Boateng hat der spanische Fußball-Meister FC Barcelona nach zuletzt zwei Remis einen Sieg eingefahren Mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen siegten die Katalanen gegen Real Valladolid 1:0 (1:0)


Das Gastspiel des FC Bayern in Augsburg begann mit einer eiskalten Dusche


TEHERAN  Weil das deutsche Fußball-Bundesliga-Spiel zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern München von einer Frau gepfiffen wurde, soll die Übertragung der Partie im iranischen Staatsfernsehen IRIB abgesagt worden sein


Fußball-Fans im Iran mussten auf die Bundesligapartie zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern München am Freitagabend verzichten


Der FC Bayern München kann nach der vermeintlichen Verletzung von Kingsley Coman beim 3:2 gegen den FC Augsburg aufatmen


Von manch guten Ansätzen in der Vorbereitung war nichts zu sehen: Fußball-Oberligist Eintracht Trier ist mit einer 0:1-Niederlage beim FV Diefflen ins Pflichtspieljahr 2019 gestartet