Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Deutschland gewinnt gegen Russland.
clock-icon15.11.2018 - 22:43:02 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die deutsche Nationalmannschaft hat das Freundschaftsspiel gegen Russland mit 3:0 gewonnen

Bild: Timo Werner beim Confed Cup 2017, Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur Bild: Timo Werner beim Confed Cup 2017, Pressefoto Ulmer/Markus Ulmer, über dts Nachrichtenagentur

Das erste Tor für die Nationalelf erzielte Leroy Sané bereits in der 8. Minute. Serge Gnabry war in den Strafraum geschickt worden und legte dann zwölf Meter vor dem Tor von rechts quer auf Leroy Sané, der den Ball ins linke untere Eck schoss und damit sein erstes Länderspieltor feiern durfte. In der 25.


Minute baute Niklas Süle die Führung für die Nationalelf weiter aus. Ein Eckball von Joshua Kimmich von rechts war von Antonio Rüdiger am Elfmeterpunkt per Kopf verlängert worden, sodass der Ball bei Süle landete. Dieser nahm die Kugel mitten im Getümmel gut an, traf aus zehn Metern ins rechte untere Eck und durfte dadurch ebenfalls sein erstes Länderspieltor feiern.


In der 40. Minute erzielte Gnabry das dritte Tor für die DFB-Auswahl. Süle hatte das Spiel mit einem flachen Pass in die Zentrale auf Kai Havertz eröffnet, der den Ball blitzschnell auf Gnabry in die Tiefe weiterleitete. Dieser behielt vor Torhüter Andrei Lunev die Nerven und traf aus 16 Metern halbhoch ins linke Eck.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Borussia Dortmund hat das Siegen verlernt Der Tabellenführer der deutschen Fußball-Bundesliga kam am Montagabend bei Schlusslicht 1


Manchester United hat sich im Achtelfinal-Schlager des englischen Fußball-FA-Cups bei Chelsea durchgesetzt


Mainz - Eine Bahnfahrt quer durch Deutschland ist offensichtlich eines der letzten großen Wagnisse der Menschheit


Der Staatsfonds aus Katar hält an seinen Investments in Deutschland fest und kündigte weitere Engagements im Wert von zehn Milliarden Euro in den kommenden fünf Jahren an


Obwohl der Aufstieg aus Armut in Deutschland besonders schwer ist, setzt die Große Koalition die Verbesserungsvorschläge der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) kaum um


KLAGENFURT Der neue Eigentümer des Zweitliga-Klubs Klagenfurt, Tomislav Karajica, hat hohe Ziele: "Wir wollen mit der Stadt, dem Verein und dessen Spielern wieder Erstliga-Fußball ins Stadion der Klagenfurter bringen", sagte der Hamburger, der Peter Svetits an der Klubspitze ablöste


Zum Abschluss des 22 Spieltags der Fußball-Bundesliga gastiert der Tabellenerste beim Tabellenletzten


Entsetzen in Deutschland: Ein 16-jähriges Mädchen aus dem Bundesland Nordrhein-Westfalen soll zwei Mal mit dem Messer auf den Bauch ihrer schwangeren Mutter eingestochen haben


Im Dezember hatten die EU-Staaten nur mit Worten auf die Spannungen zwischen Russland und der Ukraine im Schwarzen Meer reagiert


Nürnberg Spitzenreiter Borussia Dortmund ist der Fußball-Bundesliga beim 1