Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
2. Bundesliga: Heidenheim gewinnt - Kiel nur unentschieden.
clock-icon10.02.2019 - 15:23:34 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In den Sonntagspartien des 21

Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Fußbälle, über dts Nachrichtenagentur

Zweitligaspieltages hat der 1. FC Heidenheim beim SV Darmstadt 98 mit 2:1 gewonnen und mit einem vierten Platz Anschluss an die Tabellenspitze gehalten. Robert-Nesta Glatzel lieferte beide Heidenheimer Treffer, in der 35. regulär und in der 60. Minute per Elfmeter, Darmstadts Johannes Wurtz gelang in der 84.


Minute der Anschlusstreffer. Holstein Kiel spielte dagegen parallel beim 1. FC Magdeburg in einer auf beiden Seiten chancenreichen Partie 1:1 unentschieden und findet sich auf Platz sechs der Tabelle wieder. Im Kellerduell zwischen Erzgebirge Aue und dem FC Ingolstadt 04 gewannen die Gäste aus Bayern mit 3:0 und lösten sich damit vom Tabellenende.


Das könnte Sie auch interessieren:

RB Leipzig hat in der deutschen Fußball-Bundesliga den Pflichtsieg in Stuttgart eingefahren


(HDH) Heidenheim - Verstoß gegen Alkoholverbot


Die Graz 99ers führen auch nach der zweiten Pick-Round-Runde der Erste Bank Eishockey-Liga (EBEL) die Tabelle an


Die Erste Bank Eishockey Liga (EBEL) wird kommende Saison aus zumindest zehn Clubs bestehen


Die Berliner haben Werder Bremen komplett im Griff, bis der Peruaner ältester Torschütze der Bundesliga wird


Die Spiele der Bundesliga sind in 208 Ländern der Welt zu sehen - doch im Iran wurde die Übertragung des Freitagsspiels zwischen dem FC Augsburg und dem FC Bayern (2:3) kurzerhand gestoppt Laut iranischen Medienberichten nahm das iranische Staatsfernsehen IRIB die Partie wegen Schiedsrichterin Bibiana Steinhaus kurzfristig aus dem Programm Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen – Hier anmelden|ANZEIGEHintergrund sind die strikten islamischen Vorschriften, weswegen im


Beim Ligadebüt von Winter-Neuzugang Kevin-Prince Boateng hat der spanische Fußball-Meister FC Barcelona nach zuletzt zwei Remis einen Sieg eingefahren Mit Nationaltorhüter Marc-Andre ter Stegen siegten die Katalanen gegen Real Valladolid 1:0 (1:0)


Knappe 23 Jahre hatte er Bestand, der Rekord von Mirko Votava als ältester Bundesliga-Torschütze aller Zeiten


Berlin - Claudio Pizarro wird mit dem Tor zum 1:1 für Werder Bremen gegen Hertha BSC zum ältesten Torschützen der Bundesliga-Geschichte


Der älteste Torschütze der Liga rettet Bremen in der Nachspielzeit vor einer Niederlage