Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss / Lastkraftwagen entwendet ....
clock-icon12.02.2018 - 17:26:37 Uhr | presseportal.de

Lastkraftwagen entwendet - Polizei ermittelt nach Diebstahl von Firmengelände


Grevenbroich-Kapellen - Von einem Firmengelände an der Straße "An der Glashütte" entwendeten Unbekannte in der Nacht zum Sonntag (11.02.) einen LKW. Die Täter kletterten nach ersten Erkenntnissen, in der Zeit zwischen Samstag (10.02.), 17:30 Uhr, und Sonntag, 13:00 Uhr, über den Zaun der Firma. Dort entwendeten sie zunächst Diesel aus einem LKW und Werkzeuge.


Anschließend brachen sie das Firmentor gewaltsam auf und fuhren mit einem nicht zugelassenen blauen LKW Daimler Benz davon. Das Fahrzeug besitzt einen weißen Kofferaufbau mit Laderampe. Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02131 300-0 entgegen.OTS: Kreispolizeibehörde Rhein-Kreis Neuss newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65851 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65851.rss2Rückfragen von Pressevertretern bitte an:Der Landrat des Rhein-Kreises Neuss als Kreispolizeibehörde -Pressestelle- Jülicher Landstraße 178 41464 Neuss Telefon: 02131/300-14000          02131/300-14011          02131/300-14013          02131/300-14014 Telefax: 02131/300-14009 Mail:    pressestelle.neuss@polizei.nrw.de Web: https://rhein-kreis-neuss.polizei.nrw

Das könnte Sie auch interessieren:

180223-1: Geschwindigkeit ist Killer NR 1! - Rhein-Erft-Kreis


Weil am Rhein: Pfefferspray gegen Mann eingesetzt - Polizei bittet um Hinweise


Walldorf, Rhein-Neckar-Kreis: Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen


Schriesheim, Rhein-Neckar-Kreis: LKW fährt sich in Schriesheimer Altstadt fest und verursacht Sachschaden/ Drei Stunden Verkehrshilfe nötig


Rhein-Lahn Der Strom war am frühen Donnerstagmorgen in vielen Gemeinden im Rhein-Lahn-Kreis ausgefallen


Rhein-Kreis bietet morgen ab 15 Uhr Info-Veranstaltung in Grevenbroich an


Rhein-Lahn Leuchtend blau sind die kleinen Lebensretter, die seit vergangenem Sommer an vielen Leitpfosten im Rhein-Lahn-Kreis montiert wurden: Die Wildwarnreflektoren, die unter anderem im Rahmen eines Pilotprojektes an besonders gefährdeten Stellen Wildunfälle vermeiden sollen, zeigen schon jetzt deutlich Wirkung


Düsseldorf Einen Fahndungserfolg meldet die Düsseldorfer Polizei: Nach mehr als 15 Überfällen seit Herbst vergangenen Jahres in Düsseldorf und im Kreis Mettmann haben die Spezialisten des Raubkommissariats nun einen 41-jährigen Mann aus Düsseldorf-Eller festgenommen


Winden Beim Brand eines Wohnmobils in der Verbandsgemeinde Nassau (Rhein-Lahn-Kreis) hat der 65 Jahre alte Besitzer eine Rauchgasvergiftung erlitten


Durch einen Brand in einem Umspannwerk in Langenfeld an der Stadtgrenze zu Leverkusen kam es in Teilen des Kreises Mettmann und im Rhein-Kreis Neuss am Freitagabend zu Geruchsbelästigungen