Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Wöber für 10,5 Millionen Euro von Ajax zum FC Sevilla. Wöbers bisheriger Arbeitgeber Ajax Amsterdam und der Europa-League-Rekordsieger erzielten am Freitag bezüglich der Ablösesumme eine Übereinkunft. Die Niederländer kassieren für den 20-Jährigen fix 10,5 Mio. Euro, 500.000 Euro könnten zudem in Zukunft noch dazukommen. Das verlautete Ajax auf der Club-Webseite.
clock-icon11.01.2019 - 21:50:45 Uhr | salzburg.com

Maximilian Wöber setzt seine Fußball-Karriere beim spanischen Topclub FC Sevilla fort

Das könnte Sie auch interessieren:

Osnabrück - Bund tritt Zehntausende Hektar kostenlos an Naturschützer ab FDP spricht von ideologischer Strukturpolitik - Flächenkauf mit 350 Millionen gefördert Osnabrück


Brennholzunterstand gerät in Brand - mehrere tausend Euro Schaden


Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (CDU) stellt Apotheken 375 Millionen Euro in Aussicht


(Baiersbronn-Obertal) In scharfer Kurve zu weit links - Unfallbilanz: vier Verletzte, 35 000 Euro Schaden


Spende: Erlös aus dem Pub-Quiz kommt Schule in Uganda zugute / 2200 Euro für den guten Zweck


von Gerd Mischler, Euro MagazinMenschenmassen handeln selten fair - schon gar nicht an der Börse


Die startup300 AG erzielte im Geschäftsjahr 2018 Umsatzerlöse von rund 255 000 Euro (+44% zu 2017) und einen Bilanzgewinn von 113 500 Euro


DJ Bobo hat weltweit 15 Millionen Platten verkauft und dafür auch zahlreiche Auszeichnungen bekommen


Er war mit den Reichen und Schönen gut bekannt und sein Bild zierte Millionen von Fanartikeln: Nun ist der Vierbeiner Boo gestorben


Die Briten kämpfen um den Brexit, Macron um seine Zukunft, der Euro gegen die nächste Krise