Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Hamilton gewinnt Formel-1-Rennen in Hockenheim.
clock-icon22.07.2018 - 16:51:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Mercedes-Pilot Lewis Hamilton hat am Sonntag das Formel-1-Rennen auf dem Hockenheimring gewonnen und damit seinen 66

Bild: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur Bild: Formel-1-Rennauto von Mercedes, über dts Nachrichtenagentur

Sieg eingefahren. Der Brite war wegen eines Hydraulik-Defekts im Qualifying von Startplatz 14 ins Rennen gegangen, hatte sich dann aber nach vorne gearbeitet. Sein Team-Kollege Valtteri Bottas musste sich nach einer entsprechenden Anweisung aus der Box mit dem zweiten Platz begnügen. Es folgten Kimi Räikkönen (Ferrari) auf Rang drei, sowie Max Verstappen (Red Bull) und Nico Hülkenberg (Renault) auf vier und fünf.


Der bis dahin führende Sebastian Vettel war in der 52. Runde ins Kiesbett gefahren und damit 15 Rennen vor Ende ausgeschieden. Für Daniel Ricciardo kam das Aus schon in der 9. Runde wegen eines technischen Defekts an seinem Red Bull, das gleiche Schicksal ereilte Sergey Sirotkin in der 53. Runde im Williams, dessen Team-Kollege Lance Stroll schied in der 54.


Das könnte Sie auch interessieren:

Career Education Corporation (NASDAQ: CECO), a provider of postsecondary education programs, today announced it will report third-quarter 2018 financial results after the market closes on Thursday, November 1, 2018


Pullach (www anleihencheck de) - Sixt: Neuer Finanzvorstand berufen - Anleihenews Der Aufsichtsrat der Sixt SE (ISIN: DE0007231326, WKN: 723132, Ticker-Symbol: SIX2) hat Jörg Bremer (41) mit Wirkung zum 1


Frankfurt (www fondscheck de) - Der Fonds DWS Deutschland LC (ISIN DE0008490962/ WKN 849096) investiert in substanzstarke deutsche Standardwerte (Blue Chips) aus dem DAX-Index unter flexibler Beimischung ausgewählter Small Caps und Mid Caps, so Christoph Ohme, Fondsmanager bei DWS Die Erholung des ifo-Index, das Handelsabkommen zwischen den USA und Mexiko, die gute Berichtssaison für das zweite Quartal und Apples Anstieg auf eine Marktkapitalisierung von über 1 Billion Dollar hätten


Maintal - Leerverkäufer AQR Capital Management, LLC geht Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der 1&1 Drillisch AG ein: Der Hedgefonds AQR Capital Management, LLC startet eine Leerverkäufer-Attacke gegen die Aktien des Mobilfunk-Anbieters 1&1 Drillisch AG (ISIN: DE0005545503, WKN: 554550, Ticker-Symbol: DRI)


Nationaltrainer Vladimir Petkovic gibt sich nach dem 2:1 gegen Island cool und angriffig


Zweiter Sieg gegen Island in der Nations League! Auswärts in Reykjavik machts die Nati zwar am Schluss spannend, gewinnt aber dank Toren von Seferovic und Lang mit 2:1


Paco Alcacer hat sich nach seinem Wechsel vom FC Barcelona zu Borussia Dortmund in einen unglaublichen Torrausch geschossen Am Montagabend traf der 25-Jährige im Nations-League-Kracher gegen England lediglich 96 Sekunden nach seiner Einwechslung zum zwischenzeitlichen 1:3 für Spanien


Island steht als zweite Mannschaft nach Polen als Absteiger aus der A-Division der neuen Nations League fest Der EM-Viertelfinalist von 2016 unterlag der Schweiz in Reykjavik mit 1:2 (0:0) und wird die Gruppe 2 nach drei Niederlagen in Folge und jetzt 1:11 Toren als Schlusslicht beenden Der Ex-Frankfurter Haris Seferovic (52 ) und Michael Lang von Borussia Mönchengladbach (67 ) trafen fünf Wochen nach dem 6:0 im Hinspiel für die Eidgenossen, die mit sechs Punkten zu Tabellenführer


Dornbirn Nach dem 8:5-Auswärtserfolg beim SC Thunerstern zum Saisonstart musste sich der RHC Dornbirn in der Schweizer Nati A im Rollhockey im ersten Heimspiel dem letztjährigen Vizemeister RC Biasca mit 3:4 (1:1) geschlagen geben


"Dieser Moment wird kommen"Der frühere Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg erwartet in absehbarer Zukunft eine Fusion der Motorsport-Königsklasse mit der vollelektrischen Rennserie Formel E