Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Kematen kostet Telfs die Tabellenführung. Hall feierte den vierten Sieg im Frühjahr.
clock-icon15.04.2018 - 22:13:44 Uhr | www.tt.com

Telfs kam im Derby gegen Kematen nicht über ein 2:2 hinaus

Das könnte Sie auch interessieren:

Landkreis Schwäbisch Hall: Sachbeschädigung in Gaststätte - Unfall beim Einparken


Landkreis Schwäbisch Hall: Unfallflucht - Ladendieb gefasst - Unfälle


Landkreis Schwäbisch Hall


Landkreis Schwäbisch Hall: Einbruch in Jugendzentrum - Streitigkeiten im Asylheim - Unfall mit fünf verletzten Personen - Sachbeschädigung an Telefonzelle - Sonstiges


LINZ Vor jedem Derby wird von den eigenen Gesetzen solcher Duelle geredet, wird die Favoritenrolle gerne dem Gegner zugedacht und betonen Funktionäre immer wieder, dass man die Spieler dafür nicht extra motivieren müsse


Nach dem abgebrochenen Pokal-Derby bei Fenerbahce sollten die fehlenden 33 Minuten Anfang Mai nachgeholt werden


Morsum - Mächtig unter Druck stehen die Damen des Handball-Landesligisten TSV Morsum vor dem Derby (So , 16 30 Uhr) gegen den TV Oyten III


Beim Nord-Süd-Derby steht diesen Donnerstag (19 30 Uhr) einiges auf dem Spiel


STEYR Die Rot-Weißen gehen nach zwei Derby-Siegen mit breiter Brust ins Heimspiel am Freitag


Jena - Spitzenreiter VfL Wolfsburg hat seine Tabellenführung in der Frauenfußball-Bundesliga vergrößert