Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
1. Bundesliga: Dortmund gegen Wolfsburg torlos.
clock-icon14.01.2018 - 20:04:28 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Zum Abschluss des 18

Bild: Mario Götze (BVB), über dts Nachrichtenagentur Bild: Mario Götze (BVB), über dts Nachrichtenagentur

Spieltages in der Bundesliga hat Dortmund gegen Wolfsburg mit einem 0:0 unentschieden gespielt. Der BVB hatte zwar deutlich mehr Ballbesitz, aber Wolfsburg konnte beim Tempo gut mithalten und zeigte mutige Aktionen. Mit dem Unentschieden verpasst Dortmund den Sprung auf Platz zwei der Tabelle und überlässt diesen den Leipzigern, die somit oberste Bayern-Verfolger bleiben.


Das könnte Sie auch interessieren:

Leipzig hat am Donnerstag trotz einer Heimniederlage gegen Napoli das Achtelfinale in der Fußball-Europa-League erreicht


Dortmund hat im Rückspiel der Zwischenrunde gegen Atalanta Bergamo 1:1 unentschieden gespielt - und ist nach dem 3:2 im Hinspiel damit im Achtelfinale der Europa League


Die Jungbullen starten mit der Aussicht auf einen Spitzenplatz ins Frühjahr der Ersten Liga


Zwei Torleute haben am Mittwochabend den Achtelfinalhinspielen der Fußball-Champions-League ihren Stempel aufgedrückt


15 Jahre lang war er Jugendspieler, Bundesliga-Stürmer und Sportchef des VfB Stuttgart


Der Aufstieg von Red Bull Salzburg in das Europa-League Achtelfinale ist auch ein Sieg für die österreichische Fußball-Bundesliga


Der große Kracher in der heimischen Liga: Tabellenführer Salzburg muss zum Verfolger nach Graz


Achte Partien ohne Niederlage, Mario Götze träumt schon vom Finale in der Europa League - alles gut bei Borussia Dortmund? Nicht ganz: Das Team ist abhängig von Einzelkönnern wie Marco Reus und Fehlern des Gegners


Herthas Salomon Kalou kritisiert die Spielweise kleinerer Bundesliga-Klubs und verspricht nach dem 0:2 gegen Mainz in München Wiedergutmachung


Borussia Dortmund erreicht die nächste Runde in der Europa League