Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Finanzminister legt Plan gegen Wohnungsnot vor.
clock-icon20.09.2018 - 18:45:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) hat vor dem Wohngipfel am Freitag eine Reihe von Vorschlägen gegen die Wohnungsnot vorgelegt

Bild: Wohnungsanzeigen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Wohnungsanzeigen, über dts Nachrichtenagentur

So fordert Scholz unter anderem deutlich schnellere Bau- und Planungsverfahren. "Wir sollten unsere Verfahren überdenken und beschleunigen und mehr Personal einstellen. Eine Änderung eines bestehenden Bebauungsplans sollte nicht eine Frage von Jahren sein, sondern von Monaten", schreibt Scholz in einem Gastbeitrag für das "Handelsblatt" (Freitagausgabe).


Scholz verlangt zudem, bundesweit mehr in Wohnungsbau zu investieren. Als Hamburger Bürgermeister habe er pro Jahr den Bau von mehr als 10.000 neuen Wohnungen genehmigt, je ein Drittel als sozial geförderter Wohnraum, als Mietwohnungen und als Eigentumswohnungen. "Solche Anstrengungen sind jetzt bundesweit nötig.


Nur ein größeres Angebot auf dem Wohnungsmarkt wird die Problematik explodierender Mieten auf Dauer beseitigen", schreibt Scholz. Der Finanzminister sieht aber auch die Bauindustrie gefordert. Der Bauboom sei "kein kurzfristiger Hype. Deshalb brauchen wir dringend mehr Investitionen, um die Kapazitäten auszuweiten".


Die Bauindustrie müsse mehr Nachwuchs ausbilden und mehr Facharbeiter anstellen. Außerdem sollte die Industrie stärker die Möglichkeiten des modularen oder seriellen Bauens nutzen, um die Genehmigungsprozeduren zu erleichtern. Scholz plädiert zudem für weitere Verbesserungen für Mieter. Ein Verbot, Mietwohnungen in Eigentum umzuwandeln, wäre ein wirksames Mittel, um Mieter zu schützen.


Zudem müsse der Missbrauch bei den Eigenbedarfskündigungen eingeschränkt werden, das Wohngeld aufgestockt und der Betrachtungszeitraum beim Mietspiegel für die ortsübliche Vergleichsmiete auf sechs Jahre erhöht werden. "Wir brauchen große Anstrengungen, um die Versäumnisse der vergangenen Jahre und Jahrzehnte beim Wohnungsbau aufzuarbeiten", so Scholz.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - Die ukrainische Wirtschaft befindet sich 2018 im Aufschwung, so die Analysten der DekaBank Doch der anfängliche Reformfortschritt im Rahmen des 2015 abgeschlossenen Hilfsprogramms des IWF (Extended Fund Facility, EFF) stocke bereits seit Jahren


Regulatory News: Gecina (Paris:GFC) is announcing that it has acquired an off-plan student residence from Icade Promotion and the higher education group Ynov Located at the gateway to Paris, in Ivry-sur-Seine, and covered by Metro line 7, this residence is scheduled to open for the start of the 2021 academic year and is part of a campus for a future school that will be operated by the Ynov


Nürnberg - Renditen für Immobilien in deutschen Großstädten im Vergleich zum Vorjahr überwiegend gesunken / In NRW und im Osten Deutschlands sind Renditen noch am höchsten, im Norden und Süden sind sie am niedrigsten / Höchste Renditen mit 7,0 Prozent in Duisburg und 6,9


München - Leerverkäufer Canada Pension Plan Investment Board hebt Netto-Leerverkaufsposition in Aktien der Siltronic AG stark an: Die Leerverkäufer des Hedgefonds Canada Pension Plan Investment Board setzen ihre Short-Attacke gegen die Aktien der Siltronic AG (ISIN: DE000WAF3001, WKN: WAF300, Ticker-Symbol: WAF) fort


US-Finanzminister Mnuchin sagt Teilnahme an Investorenkonferenz ab


Merkel erteilt Österreichs Plan für Ende von Quoten-Debatte eine Absage Die EU bleibt in der Frage der Verteilung von Flüchtlingen und der Asylreform gespalten


Babenhausen - Zwei kleinere Vegetationsbrände haben am Mittwochnachmittag die Feuerwehr auf den Plan gerufen


Jadon Sancho hat es bei Borussia Dortmund mit starken Leistungen vorgemacht, Reiss Nelson von der TSG Hoffenheim ist nachgezogen - und mit Keanan Bennetts steht bei Borussia Mönchengladbach ein weiteres Juwel aus der englischen Premier League in den Startlöchern Alle drei Akteure haben eines gemeinsam: Die Talente flüchteten mangels Perspektive von der Insel und heuerten in der Bundesliga an, wo sie sich größere Chancen auf Einsätze ausrechneten - ein Plan, der zumindest bei Sancho


Kobern-Gondorf Eine der prominentesten Immobilien von Kobern-Gondorf hat einen neuen Besitzer: Das im Ortsteil Gondorf gelegene Schlossgut Liebieg wurde von der Familie Rombelsheim verkauft


Die Liste der Absagen wird immer länger: Auch US-Finanzminister Steven Mnuchin wird kommende Woche nicht zur Investorenkonferenz FII nach Saudi-Arabien reisen