Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX legt am Mittag zu - Bank-Aktien vorne.
clock-icon12.09.2017 - 12:45:23 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag Kursgewinne verzeichnet: Gegen 12:40 Uhr wurde der DAX mit rund 12 544 Punkten berechnet

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Dies entspricht einem Plus von 0,55 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine der Commerzbank, der Deutschen Bank und der Deutschen Lufthansa deutlich im Plus. Die Aktien von Henkel, Beiersdorf und Heidelbergcement sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste.


Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Dienstagmittag etwas stärker. Ein Euro kostete 1,1961 US-Dollar (+0,05 Prozent). Der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Mittag wurden für eine Feinunze 1.326,57 US-Dollar gezahlt (-0,23 Prozent). Das entspricht einem Preis von 35,66 Euro pro Gramm.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Der DAX ist am Vortag ersteinmal bei 12 650 Punkten (nachbörslich) abgeprallt


Frankfurt / New York 22 09 17 - Biotech-Aktien zeigen sich am Freitag im deutschen Handel überwiegend fester


Zum Wochenausklang hat der DAX kaum verändert geschlossen


DVB Bank SE,


Der Batterien-Hersteller Varta bereitet seinen zweiten Anlauf an die Börse vor


Ein Wingsuit-Pilot ist am Donnerstag kurz nach Mittag in der Region Derborence im Wallis abgestürzt


Behält das persönliche Wertpapier-Portfolio im Blick; zum flexiblen Verwalten, Berechnen, Darstellen und Vergleichen von Aktien, Fonds, Indizes, Devisen und ähnlichen Produkten mit LibreOffice Calc bzw


Unicredit-Chef Mustier schreitet zur Tat: Er verordnet der italienischen Bank weitreichende Reformen


Das US-Softwareunternehmen MongoDB will an die Börse gehen


Die Aktie von MAX21 hat einen Segmentwechsel vollzogen Das Papier notiert seit heute im neuen Scale-Segment der Frankfurter Börse, dem