Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX lässt am Mittag deutlich nach - Türkei-Krise belastet.
clock-icon10.08.2018 - 12:33:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Börse in Frankfurt hat am Freitagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 480 Punkten berechnet

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Dies entspricht einem Minus von 1,5 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. Die Türkei-Krise sorgte für Verunsicherung bei den Anlegern. Die türkische Lira war am Freitagmorgen auf ein neues Rekordtief gefallen. Wegen der Lira-Krise geraten auch europäische Banken unter Druck. Marktbeobachtern zufolge fürchten Anleger, dass sich die Krise in der Türkei auf europäische Geldhäuser auswirken könnte.


Die Aktien der Deutschen Bank und der Commerzbank gehörten am Mittag zu den größten Verlierern im DAX. Die geringsten Verluste gab es bei den Papieren von Vonovia, der Münchener Rück und von Fresenius Medical Care. Der Nikkei-Index hatte zuletzt nachgelassen und mit einem Stand von 22.298,08 Punkten geschlossen (-1,33 Prozent).


Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Freitagmittag schwächer. Ein Euro kostete 1,1461 US-Dollar (-0,58 Prozent). Auch der Goldpreis zeigte sich schwächer, am Mittag wurden für eine Feinunze 1.209,88 US-Dollar gezahlt (-0,21 Prozent). Das entspricht einem Preis von 33,94 Euro pro Gramm.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die kurze Einschätzung der Lage Der DAX bearbeitet die Bodenbildung der letzten Abwärtsbewegung


Eine Erfolgsgarantie gibt es an der Börse nie, aber manchmal zahlt es sich aus, wenn man die Emotionen beim Geldanlegen beiseite lässt


Lauda-Königshofen (www optionsscheinecheck de) - Maciej Gaj von "boerse-daily de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung einen Turbo Call-Optionsschein (ISIN DE000UV1HH93/ WKN UV1HH9) von der UBS auf die Bank of America-Aktie (ISIN US0605051046/ WKN 858388) vor


Lauda-Königshofen (www zertifikatecheck de) - Maciej Gaj von "boerse-daily de" stellt in seiner aktuellen Veröffentlichung ein Unlimited Turbo Short Zertifikat (ISIN DE000MF6VAM6/ WKN MF6VAM) von Morgan Stanley bezogen auf die Aktie von Twitter (ISIN US90184L1026/ WKN A1W6XZ) vor


Bei einer Pressekonferenz sind am Montagabend genauere Details zur Geiselnahme am Kölner Hauptbahnhof bekannt geworden: Der vermutlich 55-jährige Täter, seit 2016 in Deutschland, hatte demnach gegen Mittag einen Molotowcocktail in einer McDonald‘s-Filiale des Bahnhofes gezündet und dabei ein 14-jähriges Mädchen in Brand gesteckt


Hat Bayern Türkei-Star im Visier? (18 54 Uhr) Bruma denkt über Leipzig-Abschied nach (13 35 Uhr)Mourinho plant neuen Anlauf bei Rebic (10 21 Uhr)+++ 18 54 Uhr: Hat Bayern Türkei-Star im Visier? +++Für Franck Ribery und Arjen Robben wird es bei den Bayern nach dieser Saison wohl keine Zukunft mehr geben


Nach dem Kurseinbruch in der Vorwoche hat sich der Dax am Montag vorwärts bewegt


An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 15 10 2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt


Krise, welche Krise? Vor dem Spiel in Frankreich ist beim DFB Optimismus angesagt


Eishockey: Krise der Wild Wings entfacht bei vielen Fans eine Personaldiskussion