Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX am Mittag kaum verändert - Euro etwas stärker.
clock-icon13.09.2017 - 12:32:26 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Börse in Frankfurt hat am Mittwochmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 533 Punkten berechnet

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Dies entspricht einem Plus von 0,07 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Siemens, Merck und Volkswagen. Die Aktien von Henkel, der Deutschen Telekom und von Linde sind gegenwärtig die Schlusslichter der Liste. Die europäische Gemeinschaftswährung tendierte am Mittwochmittag etwas stärker.


Das könnte Sie auch interessieren:

Der Jahresstart für den DAX 2018 war gelungen, jedoch nicht überragend


DAX-Index zeigt Stärke zum Wochenschluß


(Freudenstadt) 4000 Euro Schaden nach Unfallflucht - Zeugen gesucht


Weil sich die beiden Handwerker nicht ausweisen konnten und 2000 Euro für den Tausch einer Türverriegelung forderten, wurde eine 73-jährige Frau in Innsbruck skeptisch


Der ehemalige deutsche Finanzminister über Europa, die EU und den Euro


von Wolfgang Spang, Gastautor von Euro am Sonntag Immer wieder ist davon zu lesen, dass es doch sinnvoller sei, in kostengünstige ETFs zu investieren, ­anstatt sich von Anlageberatern Invest­mentfonds aufschwatzen zu lassen, deren hervorstechendstes


Die Österreicherin Brigitte Kowanz (60) erhält heute den mit 10 000 Euro dotierten Deutschen Lichtkunstpreis


Der Dax ist wieder auf Rekordjagd, MDax und SDax haben am Freitag neue Allzeithochs markiert


Neues Jahr, neue Angebote: Zusätzlich zu den allmonatlichen Angeboten für Kunden von PS Plus hat Sony für heute eine weitere Sparaktion angekündigt: Knapp drei Wochen lang werden über 300 PS4-Games (und DLC-Inhalte) für "unter 20 Euro" angeboten


Der norwegische Staatsfonds mit einem Volumen von umgerechnet über 800 Milliarden Euro hat seit seiner Auflegung im Jahr 1998 mit seinem Ertrag den Markt geschlagen