Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
DAX am Mittag kaum verändert - Eon-Aktie stark im Plus.
clock-icon13.03.2018 - 12:33:24 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Börse in Frankfurt hat auch am Dienstagmittag kaum Kursveränderungen verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 422 Punkten berechnet

Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur Bild: Frankfurter Wertpapierbörse, über dts Nachrichtenagentur

Dies entspricht einem Plus von 0,03 Prozent gegenüber dem vorherigen Handelstag. An der Spitze der Kursliste stehen die Anteilsscheine von Eon stark im Plus. Dahinter folgen die Aktien von RWE und Thyssenkrupp. Die Papiere von ProSiebenSat.1, Infineon und der Münchener Rück rangieren gegenwärtig am Ende der Liste.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Der DAX hat sich am Mittwochmittag im Plus gehalten


Die Börse in Frankfurt hat am Dienstagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 675 Punkten berechnet


Die Börse in Frankfurt hat am Montagmittag deutliche Kursverluste verzeichnet: Gegen 12:30 Uhr wurde der DAX mit rund 12 844 Punkten berechnet


Schwarzach am Main - Die Beiersdorf-Aktie (ISIN: DE0005200000, WKN: 520000, Ticker-Symbol: BEI, Nasdaq OTC-Symbol: BDRFF) legte in den vergangenen Wochen eine beeindruckende Klettertour aufs Parkett, so die Experten vom "ZertifikateJournal" in einer aktuellen Veröffentlichung Seit dem Zwischentief Anfang März habe der DAX-Wert um fast 14 Euro zulegen können


Gewinnwarnung, Aktie unter Druck, Abgang des Innovations-Vorstands: Trotz Problemen will Melanie Kreis, die Finanzchefin der Deutschen Post, nicht an der Mittelfristprognose des Dax-Konzerns rütteln


Die Handelsvorgaben von der New Yorker Börse sind gut So könnte der Dax seine am Vortag von der EZB ausgelösten Rally fortsetzen, doch sind größere Schwankungen wegen des "Hexensabbat" nicht auszuschließen


Im vergangenen Jahr war die Aktie der Lufthansa mit einem Plus von mehr als 140 Prozent die Nummer eins im DAX


Der Kurs der Evotec-Aktie ist heute zu Handelsbeginn erneut gefallen, im Tagesverlauf konnte er aber wieder ins Plus drehen


Manch ein Aktionär mag sich beim Blick auf die Kursveränderung der Epigenomics-Aktie zu Wochenbeginn verwundert die Augen gerieben haben: Am Montag ging die Aktie mit einem Plus von ca


Größter Verlierer im DAX war zum Wochenschluss der Vorwoche und auch zum Auftakt in die neue Woche die Aktie der Deutschen Post AG