Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Zahl der Unternehmenspleiten im Oktober gestiegen.
clock-icon11.01.2019 - 08:36:44 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Zahl der Unternehmenspleiten in Deutschland ist im Oktober gestiegen

Bild: 500-Euro-Geldscheine, über dts Nachrichtenagentur Bild: 500-Euro-Geldscheine, über dts Nachrichtenagentur

Im Oktober 2018 meldeten die deutschen Amtsgerichte 1.694 Unternehmensinsolvenzen und damit 3,5 Prozent mehr als im Vorjahresmonat, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) am Freitag mit. Im Baugewerbe gab es im Oktober 2018 mit 280 Fällen die meisten Unternehmensinsolvenzen. 274 Insolvenzanträge stellten Unternehmen des Wirtschaftsbereichs Handel (einschließlich Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen).


Im Gastgewerbe wurden 191 Insolvenzanträge gemeldet, so das Bundesamt weiter. Die voraussichtlichen Forderungen der Gläubiger aus beantragten Unternehmensinsolvenzen bezifferten die Amtsgerichte für Oktober 2018 auf rund 1,1 Milliarden Euro. Im Oktober 2017 hatten sie bei knapp 1,7 Milliarden Euro gelegen.


Dieser Rückgang der Forderungen bei gleichzeitigem Anstieg der Zahl der Unternehmensinsolvenzen ist darauf zurückzuführen, dass die Gerichte im Oktober 2017 mehr Insolvenzen von wirtschaftlich bedeutenden Unternehmen registriert hatten als im Oktober 2018, so die Statistiker. Zusätzlich zu den Unternehmensinsolvenzen meldeten 7.532 übrige Schuldner im Oktober 2018 Insolvenz an (-2,3 Prozent gegenüber dem Vorjahresmonat).


Das könnte Sie auch interessieren:

Schwere Verluste für Jihadisten und militante Gruppen in Syrien und dem Irak haben einem Bericht zufolge weltweit zu einem deutlichen Rückgang der Zahl von Terroranschlägen geführt


Angesichts der konjunkturellen Abkühlung in Deutschland mahnt CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer Steuerentlastungen für die Unternehmen an


Köln - - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist abrufbar unter http://www presseportal de/bilder - Karsten Berge, Gründer und langjähriger Geschäftsführender Gesellschafter der Personalberatungsboutique SearchConsult, hat ein neues Unternehmen gegründet: die in den Kölner Kranhäusern ansässige NELEX AG


Die Allianz von führenden Unternehmen der deutschen Autoindustrie, um das autonome Fahren voranzutreiben, weitet sich anscheinend aus Viel mehr deutsche Autobauer und Zulieferer - als bislang bekannt waren - sollen an einer Kooperation für das autonome Fahren arbeiten, berichtet das "Manager Magazin"


Die Schweizer Wirtschaft brummt Das hat Auswirkungen auf das Angebot an Büroflächen in den Städten


Der anhaltende Shutdown könnte sich negativ auf die Wirtschaft auswirken - sagt ein Berater des US-Präsidenten: Im ersten Quartal drohe Stagnation


Cochem Es gehört zwar zur Tradition, dass der Cochem-Zeller Landrat Manfred Schnur zum Jahresbeginn die Gäste beim Empfang der Wirtschaft in Cochem begrüßt und sie aufs neue Jahr einstimmt


Herbern - Zum Infoabend über die Umstrukturierung der Schulstandorte in Ascheberg und Herbern fand sich das Publikum am Dienstagabend in überschaubarer Zahl in der Herberner Aula ein


Just zum Zeitpunkt, als die Wirtschaft des Landes am Horn von Afrika schneller wuchs als jede andere der Welt, kam es zum Aufstand


Die Zahl der Asylanträge ist im Jahr 2018 deutlich gesunken