Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Studie: Bedeutung von Lehrern mit Migrationshintergrund wird überschätzt.
clock-icon13.09.2017 - 11:46:41 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Einfluss von Lehrern mit Migrationshintergrund auf Migrantenkinder wird offenbar überschätzt

Bild: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts Nachrichtenagentur Bild: Kinder spielen auf einem Schulhof, über dts Nachrichtenagentur

Darauf weist eine bislang unveröffentlichte Untersuchung der Freien Universität Berlin hin, über welche die Wochenzeitung "Die Zeit" in ihrer aktuellen Ausgabe berichtet. Für die Studie untersuchte der Bildungsforscher Martin Neugebauer die Lernleistung von Schülern mit Zuwanderungsgeschichte in Deutsch und Mathematik.


Dabei stellte sich heraus, dass es keinen Einfluss hat, ob die Schüler von Lehrern mit oder ohne Migrationshintergrund unterrichtet wurden. Diese Ergebnisse stehen im Kontrast zur Politik vieler Bundesländer, die sich bemühen, mehr Lehrer mit türkischen, russischen oder arabischen Wurzeln zu gewinnen.


Man erhofft sich davon unter anderem, dass die Erfolgsgeschichte dieser Lehrer einen Vorbildcharakter hat und die Schüler motiviert. Diese Hoffnung konnte die Studie nicht bestätigen. "Die Befunde mahnen vor zu hohen Erwartungen, was die besonderen Kompetenzen und Ressourcen von Lehrkräften mit Migrationshintergrund betrifft", heißt es in der Untersuchung.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Berlin - Der stellvertretende AfD-Bundessprecher Georg Pazderski sieht die kritische Position seiner Partei zur Integration durch die jüngste Studie des Münchner IFO-Institutes bestätigt


RenalGuard Solutions™, Inc , ein Hersteller medizinischer Geräte mit Schwerpunkt auf innovativen Flüssigkeitsmanagement-Technologien für die Herz- und Gefäßmärkte, gab heute bekannt, dass neue Daten aus einer klinischen Studie zum Einsatz von RenalGuard® bei diuretischen Therapien als brandaktueller Abstract bei der Heart Failure 2018, dem Jahrestreffen der Heart Failure Association der Europäischen Gesellschaft für Kardiologie, präsentiert werden


Die KuBi-Tage: Tage kultureller Bildung an Schulen werden vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung durchgeführt und finden bundesweit vom 23


Unter der Schirmherrschaft und in Anwesenheit von Ihrer Exzellenz Sheikha Hind bint Hamad, stellvertretende Vorsitzende und CEO der Qatar Foundation für Bildung, Wissenschaft und Gemeindeentwicklung, wurde die Fourth International Schools Arabic Debating Championship (vierte arabische Debattiermeisterschaft Internationaler Schulen) am Mittwoch, den 11


Integration ist mühsam Aber die Geschichte zeige, dass alle Beteiligten profitieren – auch die Gesellschaft, die Flüchtlinge aufnimmt, sagt der Historiker Philipp Ther


Wie eine Studie der Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) ergeben hat, liegt der bundesweite Anteil der Single-Haushalte mittlerweile bei gut 40 Prozent


Eine OECD-Studie belegt die immer bessere Integration der Kinder von Zuwanderern


Brüssel/Wien Eine neue OECD-Studie liefert Anhaltspunkte für gelingende Integration


Offenbach - 500 Millionen Euro pro Jahr mehr für die Bildung – diese Summe hat die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) bei ihrer Kundgebung vergangene Woche auf dem Stadthof in Offenbach gefordert


  Es wird ja viel von Bildung geredet, und wer davon wo ausgeschlossen ist, wer nicht teilhaben kann an dem, was Gesellschaft bedeutet und wie sehr Kinder aus bildungsfernen Familien benachteiligt werden, worauf sie verzichten müssen