Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Parteienforscher Falter gegen längere Legislaturperiode.
clock-icon07.01.2018 - 23:10:32 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der SPD-Vorstoß zur Verlängerung der Legislaturperiode des Bundestages von vier auf fünf Jahre erntet Widerspruch

Bild: Konstituierende Sitzung des Bundestages am 24.10.2017, über dts Nachrichtenagentur Bild: Konstituierende Sitzung des Bundestages am 24.10.2017, über dts Nachrichtenagentur

Professor Jürgen Falter (Uni Mainz) lehnt den Vorstoß ab und spricht von einer Mitnahme-Mentalität bei Diäten und Pensionen. Falter sagte der "Bild" (Montagausgabe): "Das ist reine Interessenspolitik. Die Abgeordneten sind mit vollen Diäten ein Jahr länger im Amt, verbessern ihre Pensionen und müssen sich ein Jahr lang weniger Sorgen um ihre Zukunft machen.


Der Bürger verliert im Gegenzug aber an Mitspracherecht. Das kommt einer Entdemokratisierung gleich." Im Ergebnis, so Politikwissenschaftler Falter, blieben "schlechte Regierungen ein Jahr länger im Amt, während gute Regierungen mit der jetzt gültigen Regelung früher wiedergewählt werden" könnten.


Bundestagsvizepräsident Thomas Oppermann (SPD) hatte in der "Welt am Sonntag" vorgeschlagen, die "Amtszeit des Kanzlers auf acht oder zehn Jahre zu begrenzen". Im Gegenzug könne dann die Wahlperiode des Bundestages von derzeit vier auf fünf Jahre verlängert werden.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Laut “Falter“ wurden bereits im Jahr 2016 Kriegsspiele in Moscheen durchgeführt


Unter der Schirmherrschaft und in Anwesenheit von Ihrer Exzellenz Sheikha Hind bint Hamad, stellvertretende Vorsitzende und CEO der Qatar Foundation für Bildung, Wissenschaft und Gemeindeentwicklung, wurde die Fourth International Schools Arabic Debating Championship (vierte arabische Debattiermeisterschaft Internationaler Schulen) am Mittwoch, den 11


iProov, ein führender Anbieter biometrischer Technologien zur Gesichtserkennung, gab heute bekannt, dass das Unternehmen als erstes britisches - und in der Tat internationales - Unternehmen von der Direktion für Wissenschaft und Technologie des US-Ministeriums für Heimatschutz (Department of Homeland Security, DHS) einen Auftrag im Rahmen des Silicon Valley Innovation Program (SVIP) erhalten hat


Berlin - Die Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW) fordert Sofortmaßnahmen für eine bessere Bezahlung von Erziehern in Berlin


Die Datenschutznovelle im Bereich Wissenschaft und Forschung soll gegen EU-Vorgaben verstoßen


In dem britischen Horrorfilm macht sich die Wissenschaft daran, hartnäckigen Geistern das Handwerk zu legen


Zufallsfund in der Wissenschaft: Forscher aus den USA und Großbritannien haben ein Plastik zerstörendes Enzym geschaffen, das im Kampf gegen den Plastikmüll helfen könnte


Campustag 2018 der OstfaliaWolfsburg (WB/Ostfalia) - Wissenschaft zum Anfassen und ein Sommerfest für alle: Das wird der Campustag der Ostfalia Hochschule am Freitag, den 1


Washington/Frankfurt am Main Beim zweiten "March for Science" sind am Samstag in vielen Teilen der Welt Tausende Menschen für die Freiheit der Wissenschaft auf die Straße gegangen


Protestaktion für die Freiheit der Wissenschaft hatte Ausgangspunkt in den USA- Kundgebungen auch in Deutschland und Österreich