Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Technikakademie unternimmt Vorstoß für umstrittene CO2-Verklappung.
clock-icon22.09.2018 - 10:04:21 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Deutsche Akademie der Technikwissenschaften (Acatech) will ein umstrittenes Thema wiederbeleben: die Speicherung von Kohlendioxid, etwa in alten Gaslagerstätten

Bild: Atomkraftwerk, über dts Nachrichtenagentur Bild: Atomkraftwerk, über dts Nachrichtenagentur

Wie der "Spiegel" in seiner aktuellen Ausgabe berichtet, sei die Technik notwendig, um die Klimaziele Deutschlands im Jahre 2050 einzuhalten, nach denen kaum noch Treibhausgase ausgestoßen werden dürfen. Das ist die Aussage des kommende Woche von Acatech vorgestellten Positionspapiers, an dem auch Umweltverbände mitgewirkt haben.


"Uns ist bewusst, dass wir ein kontroverses Thema anpacken", sagte Reinhard Hüttl, Vizepräsident von Acatech. Neben der Speicherung geht es auch darum, aufgefangenes CO2 mithilfe von Ökostrom in Wasserstoff umzuwandeln. Die Speichertechnik wurde vor Jahren in einer Pilotanlage in Brandenburg erprobt und nach Protesten von Umweltschützern eingestellt.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

In Erwartung der neuen EU-Gesetzgebung über die CO2-Emissionsziele für Fahrzeuge, die im Jahr 2020 in Kraft treten wird, wurden bereits erste Aufträge auf dem Automobilmarkt platziert


Berlin - Bundesernährungsministerin Julia Klöckner will Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung zusammenbringen


Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner (CDU) will Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Kampf gegen Lebensmittelverschwendung zusammenbringen


Der Aufstieg der SPD in der Wählergunst nach ihrem Vorstoß zur Grundrente und einer Reform des Sozialstaats setzt sich laut Emnid fort


Bei der EU-Einigung auf CO2-Grenzwerte für Lastwagen und Busse hat die Bundesregierung auf die Bremse getreten


Laster sollen bis 2030 ihren CO2-Ausstoß um 30 Prozent reduzieren


Nach einer desaströsen Pannenserie hat das Kieler Unternehmen C4 Energie im Jahr 2017 die Anlage in Wiesbaum übernommen und seither sukzessive modernisiert


Der Vorstoß der Berliner Boxerin Zeina Nassar war erfolgreich


Steckdose, Stromzähler und Anmeldepflichten: Wie zum Beispiel Wohnungsmieter mit Solarzellen selbst Energie erzeugen können


Weil die FDP das CO2-Gesetz verwässert hatte, geriet sie in die Kritik