Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Studie: Leistungsfähigkeit der Deutschen sinkt.
clock-icon12.07.2017 - 15:41:39 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Deutschen treiben zwar mehr Sport als noch vor 20 Jahren, sind aber offenbar weniger fit: Das berichtet das "Zeitmagazin" unter Berufung auf die Auswertungen von 44 000 Leistungstests der Hochschule Furtwangen

Bild: Jogger in einem Park, über dts Nachrichtenagentur Bild: Jogger in einem Park, über dts Nachrichtenagentur

Der Sportwissenschaftler Kai Röcker kommt zu dem Ergebnis, dass die Leistungsfähigkeit von 1997 bis 2016 um ein Fünftel gesunken ist - bei den Frauen noch etwas mehr als bei den Männern. Über den gesamten Zeitraum habe die Leistungsfähigkeit gleichmäßig jedes Jahr um etwa ein Prozent abgenommen.


Das Bewusstsein für Sport sei zwar gestiegen, sagte der Karlsruher Sportwissenschaftler Klaus Bös, allerdings seien das vorwiegend die gebildeteren Schichten: "Es sind vor allem die sozial Schwächeren, die immer unfitter werden. Ein Teil der Bevölkerung wird abgehängt", so Bös.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Europäische Kommission will EU-weit stärker gegen ungleiche Bedingungen für Männer und Frauen in Gesellschaft und Arbeitsleben vorgehen


Hot Stocks im CHECK – über diese Aktien diskutiert Deutschland Lieber Geldanleger,   große Diskussionsforen wie wallstreet:online sind ein Spiegel der deutschen Anleger- und Spekulanten-Seele


Die deutschen Hochschulen sind nicht vorbereitet, um bis zu 80 000 potenziellen Studenten unter den Flüchtlingen aufzunehmen


Köln - Eine große Mehrheit der Bevölkerung ist für eine Beteiligung der Vereine beziehungsweise der Deutschen Fußball Liga (DFL) an den Polizei-Mehrkosten bei so genannten Hochrisikospielen


Das österreichische Arbeitsmarktservice wurde von der Gesellschaft für Prozessmanagement ausgezeichnet


In Saudi-Arabien stoßen Äußerungen des deutschen Außenministers auf Kritik


Ein Interview mit dem Präsidenten des größten Immobilienwirtschafts- und Eigentümerverbandes und dem Direktor des Deutschen Mieterbundes


Iserlohn Die Adler Mannheim haben in der Deutschen Eishockey-Liga am Sonntagnachmittag eine 0:1 (0:0, 0:1, 0:0)-Niederlage bei den Iserlohn Roosters hinnehmen müssen


Auch dem allerletzten Leugner dürfte es angesichts der jüngsten Enthüllungen schwerfallen, unsere Gesellschaft nicht als sexistisch einzustufen


Mit dem ersten Gesamtsieg auf der Europa-Tour beeindruckte der englische Golfprofi Tommy Fleetwood auch seinen deutschen Widersacher Martin Kaymer