Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
53 Prozent der österreichischen Unternehmen nutzen Social Media. Spitzenreiter ist Malta mit 74 Prozent.
clock-icon19.01.2018 - 17:02:41 Uhr | www.tt.com

EU-weit nützen 47 Prozent der Unternehmen soziale Medien Österreich liegt mit 53 Prozent über dem EU-Durchschnitt auf Rang elf

Das könnte Sie auch interessieren:

Sofia (dts Nachrichtenagentur) - Die bulgarische EU-Ratspräsidentschaft fordert Deutschland und vier weitere Länder auf, die Grenzkontrollen innerhalb der EU zügig aufzuheben


Michel Barnier war lange in Frankreichs Politik Jetzt verhandelt er für die EU den Ausstieg der Briten - und gilt als Kandidat für höhere Ämter


Die bulgarische EU-Ratspräsidentschaft fordert Deutschland und vier weitere Länder auf, die Grenzkontrollen innerhalb der EU zügig aufzuheben


Die bekannte DDR-Bürgerrechtlerin Vera Lengsfeld lud erstmalig die führenden Vertreter der freien Medien zu einem Runden Tisch ein


Die EU bereitet sich auf einen Handelskrieg mit den Vereinigten Staaten vor


Liebe Leser, in den Medien wurden zuletzt Lieferprobleme beim Airbus A400M bekannt


Paris will Übernahmen «strategischer» Unternehmen durch ausländische Rivalen verhindern


„70 Jahre Israel – 70 Jahre Berichterstattung über Israel: Das Israel-Bild in den deutschen Medien im Wandel der Zeit“, das ist das Thema eines Vortrags der Journalistin Gisela Dachs


Social Media ist ein zentraler Bestandteil unseres Lebens geworden – dafür gibt es bestimmte Gründe, es hat allerdings womöglich auch Folgen


Französische Mitfavoriten zeigten auf dem Eis weit mehr als gewollt Es ist das Horror-Szenario für jede Eiskunstläuferin: Gabriella Papadakis erlebte dies ausgerechnet bei den Olympischen Spielen