Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Mehr neue Ausbildungsverträge im Jahr 2017.
clock-icon11.04.2018 - 09:10:30 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Im Jahr 2017 haben rund 514 900 Jugendliche in Deutschland einen neuen Ausbildungsvertrag im Rahmen des dualen Systems abgeschlossen: Das waren 4 900 Verträge oder 1,0 Prozent mehr als im Jahr 2016, teilte das Statistische Bundesamt (Destatis) nach vorläufigen Ergebnissen am Mittwoch mit

Bild: Graffiti-Entfernung, über dts Nachrichtenagentur Bild: Graffiti-Entfernung, über dts Nachrichtenagentur

Während bei Männern die Zahl der neuen Verträge deutlich zunahm (+ 11.500 oder + 3,7 Prozent gegenüber 2016), setzte sich bei den Frauen der schon in den Vorjahren rückläufige Trend mit 6.600 oder 3,3 Prozent weniger neu abgeschlossenen Ausbildungsverträgen weiter fort. Den größten absoluten Zuwachs (+ 3.800 oder + 2,8 Prozent) gab es im Handwerk, dem zweitgrößten Ausbildungsbereich nach Industrie und Handel.


Prozentual am stärksten nahm mit + 6,5 Prozent die Zahl der Neuverträge im öffentlichen Dienst zu (+ 800). In den meisten übrigen Ausbildungsbereichen wie Industrie und Handel (+ 0,1 Prozent), Landwirtschaft (+ 0,4 Prozent) und Hauswirtschaft (+ 0,1 Prozent) stieg die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge geringfügig an.


Lediglich bei den freien Berufen sank die Zahl der neu abgeschlossenen Ausbildungsverträge leicht um 0,5 Prozent. In den Bundesländern hat sich die Zahl der neuen Ausbildungsverträge im Vergleich zum Vorjahr unterschiedlich entwickelt, so die Statistiker weiter. Während Sachsen (+ 4,7 Prozent), Thüringen (+ 3,5 Prozent), Mecklenburg-Vorpommern (+ 2,6 Prozent) und Bayern (+ 2,2 Prozent) die größten Zunahmen hatten, gab es im Saarland (? 3,2 Prozent) und in Sachsen-Anhalt (? 2,7 Prozent) die stärksten Rückgänge.


Das könnte Sie auch interessieren:

Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung, Marlene Mortler (CSU) erwartet vom Lebensmittelhandel mehr Sensibilität beim Verkauf hochprozentiger Alkoholika


Der Einsatz einer neuen Generation der Dieseltechnologie bringt schnelle Vorteile für mehr Luftreinheit Ein neues Verständnis der globalen Luftqualität unterstreicht die Notwendigkeit von Technologien wie Dieselmotoren der neuen Generation, die Emissionsminderungen beschleunigen können WASHINGTON, 21


Auf dem Advanced Process Modelling (APM) Forum 2018 machten Unternehmen der Prozessindustrie in dieser Woche Präsentationen zu digitalem Design und digitalen Betriebsanwendungen - von der beschleunigten Entwicklung der nächsten Generation von Pharmaka bis hin zur Erwirtschaftung von Millionen Dollar pro Jahr an Gewinnsteigerungen für große Prozessanlagen


London - Der Cloud Contact Centre-Technologieanbieter Content Guru wurde bei den European IT & Software Excellence Awards (IT Europa) 2018 im zweite Jahr in Folge mit dem Preis 'Vertical Solution of the Year' ausgezeichnet


Friedrich Christian Delius erinnert sich an ein New Yorker Jazzkonzert im Jahr 1966, einen Abend, der sein Leben verändert Das Schreiben über Musik soll so unmöglich sein, wie über Architektur zu tanzen, was den Schriftsteller naturgemäß nicht abhält


Nordkoreas Herrscher Kim überrascht wieder einmal Er kündigte an, es werde vorerst keine Atomversuche mehr geben


Im Reizklima der Play-offs zeigen die Zürcher einmal mehr ihren Sinn für den ultimativen Nervenkitzel


Hilden/Haan Was kommt nach dem Schulabschluss? Das ist eine Frage, die gerade viele Schüler beschäftigt – manchmal mehr noch ihre Eltern


Nach der Freistellung von Verbandsvorsteher Jens Kretschmer Ende März dieses Jahres kommen immer mehr negative Zahlen ans Licht


Wirte und Bäcker finden kein Personal mehr - schon gar nicht für Wochenendarbeit