Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Offenbar Mord und Selbstmord nördlich von Graz. Laut der Landespolizeidirektion Steiermark wurden ein 80 Jahre alter Mann und seine 77 Jahre alte Frau mit Schussverletzungen von einer Angehörigen im Wohnhaus gefunden. Ermittlungen durch das Landeskriminalamt haben vorerst keine Hinweise auf Fremdverschulden gegeben.
clock-icon20.01.2018 - 22:01:54 Uhr | salzburg.com

In einem Einfamilienhaus in Judendorf-Straßengel (Bezirk Graz-Umgebung) sind am Samstagnachmittag zwei Leichen entdeckt worden

Das könnte Sie auch interessieren:

Die Bundeswehr kann ihre Soldaten offenbar nicht mehr vollständig an der Standardwaffe G36 ausbilden


Einbruch in ein Einfamilienhaus


Straubing - Dass Verteidigungsministerium verfolgt im Umgang mit dem Parlament offenbar die Strategie "tarnen und täuschen"


Fußball-Nationaltorhüter Jörg Siebenhandl hat am Sonntag kurz vor Saisonschluss in der Bundesliga sein Unverständnis über den Wechsel seines bisherigen Sturm-Graz-Kollegen James Jeggo zur Wiener Austria zum Ausdruck gebracht


Tiefstack: Das Schleusentor wurde offenbar zu schnell geschlossen


Dieser Plan ging gründlich in die Hose: Ein dreister Dieb klaute in Dresden Rubbellose und versprach sich davon offenbar das große Lottoglück


Ohne ein Entgegenkommen Ungarns könnte der Regierungspartei Fidesz offenbar der Rauswurf aus der Europäischen Volkspartei drohen


Eine 17-Jährige wurde mit Prellungen im Gesicht in die Kinderklinik Graz eingeliefert Bei einer Rauferei unter Frauen auf dem Vorplatz des Grazer Hauptbahnhofes ist Freitagnacht eine 17-jährige Südoststeirerin von zwei 19-jährigen Frauen verletzt worden


Eine Fahrradfahrerin erfasst ein Kind, das offenbar bei Grün über die Straße läuft


Im Europapark Rust ist offenbar ein hoher Schaden entstanden