Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Sachsen-Anhalts Lehrer leisten immer mehr Überstunden.
clock-icon20.10.2018 - 11:35:23 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Sachsen-Anhalts Regierungskoalition sucht einen Weg, mit dem anwachsenden Berg von Überstunden für Lehrer umzugehen

Bild: Stühle im Flur einer Schule, über dts Nachrichtenagentur Bild: Stühle im Flur einer Schule, über dts Nachrichtenagentur

Bildungsminister Marco Tullner (CDU) schweben Sonderzahlungen für Mehrarbeit vor: "Die derzeitigen Regelungen sind nur noch bedingt praxistauglich", sagte er der "Mitteldeutschen Zeitung" (Samstagsausgabe). Überstunden sollen eigentlich im Folgejahr ausgeglichen werden, doch aufgrund der angespannten Personallage in den Schulen ist das kaum möglich.


Allein von 2013 bis heute sei die Zahl der registrierten Mehrstunden um 53.000 auf 212.000 gestiegen, so das Ministerium. Tullner will freiwillige Überstunden mit neuen Zahlungen attraktiver machen. "Besonders für junge Lehrkräfte könnte dies interessant sein. Konkrete Pläne werden wir in den kommenden Wochen vorlegen", sagte Tullner der Zeitung.


Die GEW hatte zuvor einen anderen Vorschlag gemacht: Die Vorsitzende Eva Gerth sprach sich in der Zeitung für neue Arbeitszeitkonten aus, mit denen Überstunden über Jahre gespeichert und abgegolten werden können. So könnten langjährige Lehrer beispielsweise früher in den Ruhestand gehen. Tullner ist skeptisch.


Das könnte Sie auch interessieren:

Andreas Schleicher, OECD-Direktor für Bildung und internationaler Pisa-Koordinator, sieht beim Thema Digitalisierung erheblichen Nachholbedarf an deutschen Schulen: \"Wir haben heute Technologien und Schüler aus dem 21


Revolution in Versailles: Zumindest in der Metrologie, der Wissenschaft vom präzisen Messen wird am Freitag nahezu alles auf den Kopf gestellt


Halle - Das Land Sachsen-Anhalt prüft eine Trennung der Investitionsbank von der Norddeutschen Landesbank (Nord/LB)


Künstler Günter Brus und der langjährige styriarte-Intendant Mathis Huber haben am Mittwoch das Ehrenzeichen für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Steiermark erhalten


In einer Mail hatten Unbekannte gedroht, Lehrer zu erschießen und das Kino in die Luft zu jagen


Seit Wochen verfolgt ein Elch eine Kuhherde aus Sachsen-Anhalt, weicht den Muttertieren praktisch nicht von der Seite


Internet-Phänomen Schüler veräppeln Lehrer mit Bildern auf Instagram


Was wollten Sie schon immer von Forschern der Wirtschaftsuniversität wissen? Zum Jubiläum startet die WU einen Aufruf, Fragen zu stellen um damit den Zugang zur Wissenschaft zu erleichtern


Man kann verstehen, dass die Lehrer diese Geschichten erst nicht glaubten


Einem Lehrer fiel ein Text auf, der auch im Buch "Deutsche Kriegsweihnacht" erschienen ist