Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizeidirektion Hannover / Unbekannter überfällt 21-Jährige - ....
clock-icon13.09.2017 - 12:31:46 Uhr | presseportal.de

Unbekannter überfällt 21-Jährige - Die Polizei sucht Zeugen


Hannover - Gestern Abend, 12.09.2017, hat ein derzeit unbekannter Mann einer 21 Jahre alten Frau unter Anwendung von Gewalt an der Ecke Cillien-/Ritterstraße (Vahrenwald) ihre Handtasche entrissen und ist zunächst mit dieser geflüchtet.Die Hannoveranerin war mit ihrer zehn Jahre älteren Freundin gegen 22:15 Uhr an der Cillienstraße entlang spazieren, als an der Einmündung Ritterstraße plötzlich der geschätzt 23-Jährige an sie herantrat und an ihrer Handtasche riss.Da sie diese nicht losließ, schlug ihr der Räuber mehrfach ins Gesicht, stieß sie gegen einen Laternenmasten und trat - nunmehr auf dem Boden liegend - auf sie ein.


Nachdem der dunkelhäutige, vermutlich nordafrikanische Mann die Handtasche an sich genommen hatte, flüchtete er zu Fuß in Richtung Vahrenwalder Straße.Einem 36-jährigen Radfahrer, der durch Hilferufe auf die Situation aufmerksam geworden war, gelang es, den Täter im Bereich der Göhrdestraße einzuholen, ihm das Raubgut abzunehmen und der jungen Frau wenig später zurückzugeben.


Festhalten konnte er den Unbekannten jedoch nicht - dieser lief weiter in Richtung Isernhagener Straße davon.Sofort eingeleitete Fahndungsmaßnahmen mit mehreren Funkwagen verliefen ohne Erfolg.Hinweise zu dem schlanken und etwa 1,70 Meter großen Gesuchten nimmt die Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 entgegen.


Gestern Abend war er mit einem schwarzen Kapuzenpullover und einer dunklen Hose bekleidet. /zim, hasOTS: Polizeidirektion Hannover newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/66841 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_66841.rss2Rückfragen bitte an:Polizeidirektion Hannover Pressestelle Sören Zimbal Telefon: 0511 109-1044 Fax: 0511 109-1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Das könnte Sie auch interessieren:

Bensheim: "Sicher in Hessen" - Präventionsmobil der Hessischen Polizei vorm Hospitalbrunnen


Iffezheim - Nachbarschaftshilfe / Ratschläge der Polizei


Phantombildfahndung: Versuchtes Tötungsdelikt in Bonn Bad Godesberg - Staatsanwaltschaft und Polizei bitten um Hinweise


Medienmitteilung Nr 1 der Polizeidirektion Hersfeld-Rotenburg vom Freitag (22 09 17)


Laatzen - 3 000 Briefe unter anderem mit wertvollen Sammlermünzen haben Diebe aus einem Postverteilzentrum in der Region Hannover gestohlen


Im Rathaus von Donaueschingen (Baden-Württemberg) soll ein Mitarbeiter in der Damentoilette eine Kamera installiert und so heimlich Aufnahmen gemacht haben Gegen ihn wurde bereits in der vergangenen Woche ein Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts der Verletzung des höchstpersönlichen Lebensbereichs durch Bildaufnahmen eingeleitet, wie die Staatsanwaltschaft Konstanz und die Polizei Tuttling


Die Polizei und Vertreter der Berliner Kulturverwaltung waren vor Ort


Die Kläger sind Berliner Polizei- und Feuerwehrbeamte sowie Richter


Es ist ein interessantes Experiment, das die Wiener Polizei von Samstagfrüh ab 7 Uhr durchführen wird


Nach dem Fund der völlig verbrannten Leiche eines französischen Au Pairs im Süden Londons hat die Polizei deren Gasteltern festgenommen