Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Mindestens acht Tote bei Unwetter auf Mallorca.
clock-icon10.10.2018 - 13:02:29 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei heftigen Unwettern auf der spanischen Baleareninsel Mallorca sind in der Nacht zu Mittwoch mindestens acht Menschen ums Leben gekommen

Bild: Spanische Polizei, über dts Nachrichtenagentur Bild: Spanische Polizei, über dts Nachrichtenagentur

Das teilten die Rettungskräfte über den Kurznachrichtendienst Twitter mit. Unter den Opfern sollen auch mehrere Touristen sein. Einige Menschen werden Medienberichten zufolge noch vermisst. Es wird befürchtet, dass die Zahl der Opfer noch steigen könnte. Unwetter über dem Mittelmeer hatten seit Montagabend zu heftigen Überschwemmungen auf Mallorca geführt.


Das könnte Sie auch interessieren:

Bei heftigen Unwettern auf der spanischen Baleareninsel Mallorca sind in der Nacht zu Mittwoch mindestens acht Menschen ums Leben gekommen


USA: Mindestens neun Tote bei Feuer in Lagerhalle


Mindestens sieben Tote bei Straßenbahnunglück in London


China: Mindestens 21 Tote bei Explosion in Chemiewerk


Die schweren Unwetter auf Mallorca haben ein weiteres Todesopfer gefordert


Ein heftiges Unwetter auf Mallorca hat mindestens zwölf Menschen - darunter drei Deutsche - das Leben gekostet


Ihre Mutter starb in den Fluten, ihr Bruder wird noch vermisst: Ein siebenjähriges Mädchen überlebte das Unwetter auf Mallorca, weil ein Mann sie rettete


Alleine in Floridas Bay Country gab es zwölf Tote bei dem Horror-Hurrikan in der Vorwoche Die Zahl der Toten nach den Verwüstungen durch Hurrikan "Michael" in Florida und drei weiteren US-Bundesstaaten ist auf mindestens 26 angestiegen


Nach Mallorca, Sardinien und Portugal jetzt Südfrankreich: Wieder sorgen heftige Unwetter in Europa für grosse Verwüstung