Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Bericht: Scholz gewährt von der Leyen Nachschlag für Wehretat.
clock-icon14.03.2019 - 20:15:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Bei Verhandlungen über die Eckwerte des Bundeshaushaltes 2020 gewährt Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) laut eines Zeitungsberichts Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) einen Nachschlag für ihren Etat

Bild: Ursula von der Leyen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Ursula von der Leyen, über dts Nachrichtenagentur

Das berichten die Zeitungen des "Redaktionsnetzwerks Deutschland" (Freitagsausgaben) unter Berufung auf Verhandlungskreise. Demnach soll der Wehretat 2020 gegenüber der Finanzplanung um mehr als zwei Milliarden Euro steigen. Eine Übersicht des Finanzministeriums, über die die Zeitungen berichten, hätte nur eine Steigerung in Höhe von knapp 1,8 Milliarden Euro vorgesehen.


Das könnte Sie auch interessieren:

Bundesfinanzminister Olaf Scholz (SPD) ist entschlossen, die Finanztranssaktionsteuer notfalls im nationalen Alleingang einzuführen


Orsu Metals reicht ersten technischen Bericht über abgeleitete Mineralressourcen für sein Goldprojekt Sergeevskoe in Russland ein 23


Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 24 05 2019 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis


Pressemitteilung des Polizeipräsidiums Heilbronn vom 23 05 2019 mit einem Bericht aus dem Main-Tauber-Kreis