Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Marktgeflüster: Chancen und Risiken!. Und nach dem vorherigen heftigen Anstieg (Nasdaq stieg bis Montag um +10%) ist der gestrige Rückschlag zwar bedenklich, aber noch sind die
clock-icon05.12.2018 - 18:11:40 Uhr | wallstreet-online.de

Dass die US-Indizes an einem Dezember-Tag 3% (oder mehr) fallen, gab es seit den 1950er-Jahren nur in drei Jahren: 1987, 2000 und 2008 (also alles nicht gerade unspektakuläre Jahre!) - damals ging es aber dann in der zweiten Dezember-Hälfte jeweils nach oben

Das könnte Sie auch interessieren:

Der Preis eines Barrel Rohöl rutschte vor Kurzem das erste Mal seit einem Jahr unter die Marke von 50 US-Dollar


"Das neue Verpackungsgesetz hat drohende Risiken" / Reinhard Schneider, Inhaber von Werner&Mertz, fordert in einem offenen Brief an die Parteivorsitzenden eine Konkretisierung des Verpackungsgesetzes (FOTO) Mainz - Reinhard Schneider, geschäftsführender Gesellschafter von Werner & Mertz hat sich in einem offenen Brief an die Parteivorsitzenden von CDU, CSU, SPD, Bündnis90/Die Grünen


Kurz vor einer drohenden Teilschließung der US-Bundesregierung treten die Haushaltsverhandlungen in Washington weiter auf der Stelle


Der US-Investor Peter Thiel hat das Silicon Valley verlassen, weil er sich politisch ausgegrenzt fühlt


Nach dem schwächten Start des Dow Jones in den Dezember seit dem Jahr 1980 wird der Druck auf Powell immer größer, mit den Zinsanhebungen zu pausieren The post Der Druck wird immer größer! Marktgeflüster (Video) appeared first on finanzmarktwelt de


Anfang Dezember hatte sich US-Präsident Donald Trump und sein chinesischer Amtskollege Xi Jinping auf einen 90-tägigen „Waffenstillstand“ rund um den seit Monaten schwelenden Handelskonflikt geeinigt


Auch die anderen US-Indizes standen am Freitag unter Feuer


Nachdem die Tesla-Aktie im November größtenteils seitwärts gelaufen ist und in einer breiten Schiebezone zwischen 325,00 US-Dollar auf der Unterseite und 366,75 US-Dollar auf der Oberseite gefangen war, schicken sich die Käufer seit Anfang Dezember wieder an, den Kurs auf neue Hochs zu treiben Die gesamte Bewegung seit dem Tief vom 10


Eine Kolumne aus New York von Herbert Bauernebel Die am 1 Dezember beim Transit aufgrund eines US-Haftbefehls am Flughafen von Vancouver (Kanada) festgenommene Finanzchefin des chinesischen Kommunikationsgiganten Huawei, Meng Wanzhou (46), wurde nacht zehn Tagen Haft gegen eine Kaution von zehn Millionen kanadische Dollar freigelassen


Wie weit geht die Bärenmarkt-Rally? Derzeit sehen wir ein Muster, das ähnlich wie im Dezember des Jahres 2000 ablief The post Wie weit geht die Bärenmarkt-Rally? Marktgeflüster (Video) appeared first on finanzmarktwelt de