Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Flugbetrieb am Flughafen London Heathrow läuft wieder.
clock-icon08.01.2019 - 19:54:00 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Der Flugbetrieb am Londoner Flughafen Heathrow läuft wieder

Bild: Ankunfts- und Abflugstafel an einem Flughafen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Ankunfts- und Abflugstafel an einem Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Das teilte der Flughafenbetreiber am Dienstagabend mit. Zuvor waren alle Abflüge wegen einer Drohnensichtung für knapp eine Stunde gestoppt worden. Dabei handelte es sich aber nach Angaben des Flughafenbetreibers lediglich um eine "Vorsichtsmaßnahme". Die Ermittlungen zu dem Vorfall dauerten zunächst noch an.


Bereits im Dezember war der Flugbetrieb am Londoner Flughafen Gatwick mehrfach wegen Drohnensichtungen eingestellt worden. Zehntausende Passagiere waren betroffen. Schließlich waren dort Störsender des britischen Militärs installiert worden, mit denen ein sicherer Flugbetrieb gewährleistet werden soll.


Das könnte Sie auch interessieren:

Frankfurt - London ist die unangefochtene Lieblingsstadt der deutschen Anleger, die im Ausland investieren


London (pte002/21 02 2019/06:05) - Die Kinderarmut in Großbritannien wird auf ein neues Allzeithoch klettern


Der Flugbetrieb am Londoner Flughafen Heathrow läuft wieder


Wegen einer Drohnensichtung sind alle Abflüge am Londoner Flughafen Heathrow am Dienstagabend gestoppt worden


London (Reuters) - Die Auswirkungen des Brexit auf die Finanzindustrie in Großbritannien sind einer Studie zufolge größer als angenommen


Drei Objekte am Flughafen Heathrow, London City und beim Bahnhof London-Waterloo gefunden – Vorfälle hängen nach Ansicht der Ermittler zusammen


LONDON Weniger als vier Wochen vor dem offiziellen Brexit-Datum signalisieren die Europäische Union und Großbritannien Kompromissbereitschaft


Nachdem in der Nacht von Freitag auf Samstag ein Laudmotion-Airbus am Flughafen London-Stansted wegen einer Panne am Triebwerk evakuiert werden musste, kamen am Sonntag in diversen Flug-Internetforen Fragen zu dem Zwischenfall auf


BRÜSSEL/LONDON Die Europäische Union ist bereit, Großbritannien mehr Garantien dafür zu geben, dass der "Backstop" für die irisch-nordirische Grenze nur vorübergehend sein soll


Nach vier Jahren will ein Teenager aus London ihre Wahlheimat "Islamischer Staat" verlassen, um ihr drittes Kind in Großbritannien zu gebären