Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Energieexpertin zweifelt an Notwendigkeit von Nord Stream 2.
clock-icon09.02.2019 - 05:03:25 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die Energieexpertin Claudia Kemfert vom Deutschen Institut für Wirtschaftsforschung (DIW) zweifelt an der Notwendigkeit für die umstrittene Erdgas-Pipeline Nord Stream 2

Bild: Castoro 10 beim Bau von Nord Stream 2, über dts Nachrichtenagentur Bild: Castoro 10 beim Bau von Nord Stream 2, über dts Nachrichtenagentur

"Das Projekt ist verzichtbar, die Energiesicherheit ist nicht gefährdet, wenn der Bau gestoppt werden würde", sagte Kemfert der "Passauer Neuen Presse" (Samstagsausgabe). Nord Stream 2 sei "energiewirtschaftlich unnötig, umweltpolitisch schädlich und beriebswirtschaftlich unrentabel", so die Energieexpertin weiter.


Das könnte Sie auch interessieren:

Das US-Justizministerium hat den Bericht von Sonderermittler Robert Mueller zur Einflussnahme von Russland auf die US-Präsidentschaftswahl 2016 veröffentlicht


Der nordkoreanische Machthaber Kim Jong-un will noch im April nach Russland reisen, um sich dort mit dem russischen Präsidenten Wladimir Putin zu treffen


RLS NORD: Vermisster 87-Jähriger aufgefunden


RLS NORD: 87-Jähriger in Niebüll vermisst (Bitte um Rundfunkdurchsage)