Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Frankreich will Ökosteuer auf Flugtickets einführen.
clock-icon09.07.2019 - 13:32:57 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

Die französische Regierung hat für das kommende Jahr die Einführung einer Ökosteuer auf Flugtickets angekündigt

Bild: Pariser Flughafen, über dts Nachrichtenagentur Bild: Pariser Flughafen, über dts Nachrichtenagentur

Man habe beschlossen, die neue Steuer auf nahezu alle in Frankreich startenden Flüge anzuwenden, sagte die französische Verkehrsministerin Élisabeth Borne am Dienstag in Paris. Insgesamt rechne man mit Einnahmen von circa 180 Millionen Euro pro Jahr. Sie sollen unter anderem in die Verkehrsinfrastruktur investiert werden.


Das könnte Sie auch interessieren:

Linken-Chef Bernd Riexinger hat angesichts der sinkenden Zahl von Baugenehmigungen höhere Steuern auf Spekulationsgewinne und eine Deckelung von Baulandpreisen gefordert


Lattes, Frankreich - Die Collection 2019 steht fest Bereits am 19


Die C-QUADRAT Investment AG stärkt ihre Präsenz in Frankreich weiter, indem sie die restlichen 49 Prozent an ihrer Tochtergesellschaft C-Quadrat France übernimmt


Führende Unternehmen des Verteidigungs- und Sicherheitssektors in Frankreich und im Ausland, Bertin Technologies, Exensor, Bertin IT und CNIM Air Space (Unternehmen der CNIM Group) werden im GICAT-Pavilion ihre sich ergänzenden operativen Lösungen für den Schutz von Menschen und die Wahrnehmung der Interessen von Staaten und Gemeinschaften vorstellen