Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Erstes Treffen der Brexit-Chefunterhändler seit November. EU-Verhandlungsführer Michel Barnier trifft am Abend den britischen Brexit-Minister Stephen Barclay in Brüssel. Das britische Unterhaus hatte Mitte Jänner den Austrittsvertrag klar abgelehnt und Nachbesserungen gefordert. Dies lehnt die EU ab.
clock-icon11.02.2019 - 01:08:44 Uhr | salzburg.com

Erstmals seit Abschluss der Brexit-Verhandlungen im November kommen am Montag wieder die Chefunterhändler der EU und Großbritanniens zusammen

Das könnte Sie auch interessieren:

Fantastec gab heute den Abschluss seiner ersten Lizenzvereinbarung im Bereich des Fußballs mit dem Premier League Club Arsenal FC bekannt


Bonn - phoenix live: Abschluss des "Anti-Missbrauchsgipfels" im Vatikan - Sonntag, 24


Johann Lafer gibt sein Sternerestaurant auf Bei Markus Lanz sprach der Star-Koch nun erstmals offen im TV über seine Entscheidung


Europäische Aktien glänzten mit einem robusten Start in das Börsenjahr 2019 Doch wie sehen ihre längerfristigen Aussichten gegenüber der US-Konkurrenz aus? Aufgrund eines völlig sinnbefreiten Brexit, eines wenig gemeinschaftlichen Auftretens sowie wegen fehlender Reformpolitik und damit sukzessiver Standortverschlechterung ist Europa mit hausgemachten Problemen belastet


Ehemalige Altherren des STV Voslapp treffen sich heute noch regelmäßig an Flutstraße: Gekickt wird einmal in der Woche jeweils mittwochs eine Stunde lang


Genossen treffen sich zum Europaparteitag in Bonn / Bartsch: »Ursprünglich positive Grundideen« von Europa in den Vordergrund stellen / Korte fordert ein geschlossenes Bekenntnis zur EU


Wirtschaftsnahe Labour-Abgeordnete und konservative Brexit-Gegner bilden eine neue Gruppierung im britischen Parlament


Dornbirn „Deal or no deal“, das sei die Frage, suchte Wolfgang Hämmerle, Fachvorstand des Zollamts Feldkirch-Wolfurt einen dramatischen Einstieg zur Infoveranstaltung „Next Stop Brexit“, die am Freitag im Dornbirner Wifi stattfand, 35 Tage vor dem Tag Null, dem 29


Kommende Woche stimmt das britische Parlament über weitere Schritte im Brexit-Verfahren ab


Donald Trump hat am Freitagnachmittag Chinas Chefunterhändler empfangen