Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Polizei: Mehrere Tote bei Schießerei in Halle.
clock-icon09.10.2019 - 13:02:40 Uhr | dts-nachrichtenagentur.de

In Halle (Saale) sind nach Angaben der örtlichen Polizei am Mittwoch mehrere Personen getötet worden

Bild: Ludwig-Wucherer-Straße in Halle, über dts Nachrichtenagentur Bild: Ludwig-Wucherer-Straße in Halle, über dts Nachrichtenagentur

Der Täter sei flüchtig. "Bitte bleiben Sie in ihren Wohnungen oder suchen Sie sichere Orte auf", hieß es in einer Mitteilung der Beamten. Der Vorfall ereignete sich im Stadtteil Paulusviertel. Der Tatort in der Humboldt-Straße wurde abgeriegelt. Weitere Hintergründe waren zunächst nicht bekannt.dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

Das könnte Sie auch interessieren:

"Hallo Oma, wie geht es dir?" - Polizei Holzminden warnt vor Enkeltrick-Betrug - Älteres Ehepaar um mehrere tausend Euro betrogen


Essen/Duisburg: 27-Jähriger begeht mehrere Straftaten hintereinander in Essen und Duisburg - Polizei nimmt mutmaßlichem Mehrfachtäter in Duisburg fest


++ 56 zu schnelle Fahrer & Fahrverbote -> "Verkehrsüberwachung auf der Bundesstraße 4": Polizei setzte Maßnahmen fort ++ mehrere Verstöße Geschwindigkeit, wegen Überholens und Rotlichtverstoß ++


Nach dem ersten Notruf aus der Synagoge in Halle (Saale) war die Polizei nach Angaben von Sachsen-Anhalts Innenminister Holger Stahlknecht (CDU) innerhalb von acht Minuten am Tatort