Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Seoul Semiconductor gewinnt Rechtsstreit mit LED-Glühbirnen und verfolgt weitere Durchsetzungsklagen gegen LED-Beleuchtungseinzelhändler. & Electronic Leasing, Inc. dba energyavenue.com („Philcor“) gefällt hat, ein Unternehmen, das LED-Beleuchtungsprodukte verkauft.
clock-icon20.09.2018 - 09:01:58 Uhr | businesswire.com

Seoul Semiconductor (KOSDAQ:046890) (zusammen mit Seoul Viosys Co , Ltd , „Seoul“), ein weltweit führender Innovator von LED-Produkten und -Technologie, gab bekannt, dass das US-Bundesbezirksgericht für Nevada ein Urteil zugunsten von Seoul gegen Philcor T V


Seoul Semiconductor's Key Patented Technologies (Graphic: Business Wire) Zuvor hatte Seoul beim Bezirksgericht Nevada eine Patentverletzungsklage gegen Philcor eingereicht, in der die Verletzung von 8 LED-Patenten geltend gemacht wurde. In der Klage räumte Philcor ein, dass die in den angeklagten Produkten verwendeten LED-Produkte von mehreren Drittanbietern hergestellt wurden, und obwohl Philcor dies bisher nicht bekannt war, bestreitet Philcor nicht, dass diese Produkte die Patente von Seoul Semiconductor verletzen.


Philcor hat auch die Gültigkeit der Patente von Seoul Semiconductor nicht in Frage gestellt und sich bereit erklärt, vergangene Schäden sowie eine Lizenzgebühr zu zahlen, um seine Verpflichtung zu bekräftigen, das geistige Eigentum von Patenten in Technologien für den Hochspannungsbetrieb (Acrich Driver), Acrich MJT (Multi-Junction-Technologie; über 6V-Hochleistungschip), Glühlampenstruktur, LED-Verpackung, LED-Epitaxie und LED-Chip-Herstellung zu respektieren.


Andere Aktionen gegen LED-BeleuchtungseinzelhändlerSeoul setzt eine Reihe von Aktionen fort, um den Vertrieb vermuteter rechtsverletzender Produkte auf dem LED-Beleuchtungsmarkt zu verhindern. Am 2. März reichte Seoul einen Patentstreit wegen Verletzung von 10 LED-Patenten vor dem Texas Northern District Federal Court gegen Service Lighting Electrical Supplies, Inc.


ein – dem Betreiber von Amerikas größtem Online-Handelskanal für LED-Lampen: 1000bulbs.com. Am 8. Mai hat Seoul eine Patentverletzungsklage wegen Verletzung von 8 LED-Patenten vor dem California Central District Federal Court gegen Bed Bath & Beyond Inc. eingeleitet, eine amerikanische Einzelhandelskette mit 1.550 Geschäften.


In der Klage geht es unter anderem um verschiedene von Feit Electric gelieferte LED-Glühlampen. Ende August reichte Seoul auch eine Patentverletzungsklage wegen Verletzung von 15 LED-Patenten vor dem Texas Eastern District Federal Court gegen Fry's Electronics, ein Einzelhandelsunternehmen für Unterhaltungselektronik, ein, das die UCD-Technologie (KSF), die eine erhebliche Verbesserung des Farbraums von LCD-Displays wie Fernsehern und Smartphones sowie der optischen Linsentechnologie ermöglicht, wegen einer Verletzung beschuldigt.


Im Rahmen seiner Kampagne hat Seoul auch Mitteilungen an Hersteller verschiedener LED-Beleuchtungsprodukte sowie an deren Vertriebspartner verschickt, bei denen der Verdacht einer Patentverletzung besteht. Seoul hat diese Unternehmen gewarnt, dass sie die Verwendung von LEDs und anderen Komponenten, die die patentierte Technologie von Seoul verletzen könnten, einstellen müssen.


Dr. Ki-bum Nam, Executive Vice President der Beleuchtungsabteilung in Seoul, sagte: „Um einen fairen Wettbewerb auf dem Markt zu schaffen und sicherzustellen, dass die Rechte an geistigem Eigentum respektiert werden, sollten Hersteller und Händler aktive Vorsichtsmaßnahmen ergreifen, um keine rechtsverletzenden Produkte herzustellen oder zu verkaufen.“ Er fügte hinzu: „Wir werden unser Bestes tun, um ein faires Wettbewerbsumfeld zu fördern, in dem junge Unternehmer und kleine Unternehmen in der Geschäftswelt erfolgreich sein können, indem sie sich auf einen fairen Wettbewerb auf dem Markt verlassen und die hart erarbeitete, patentierte Technologie respektieren.


Das ist eines der wichtigsten Dinge, die Seoul Semiconductor verfolgt.“ Über Seoul SemiconductorSeoul Semiconductor entwickelt und vertreibt Leuchtdioden (LEDs) für Automobile, allgemeine Beleuchtung, spezielle Beleuchtung und Hintergrundbeleuchtung. Als viertgrößter LED-Hersteller weltweit besitzt Seoul Semiconductor über 12.000 Patente, bietet eine breite Auswahl an Technologien und produziert innovative LED-Produkte wie SunLike in Mengenproduktion.


Das Unternehmen liefert die weltbeste Lichtqualität in einer LED der nächsten Generation, indem es eine auf den Menschen ausgerichtete Beleuchtung bereitstellt, die für den Tageslichtrhythmus optimiert ist; WICOP – eine einfacher strukturierte, gehäuselose LED, die marktführende Farbeinheitlichkeit bietet und aufgrund ihrer hohen Lumen-Dichte und Designflexibilität auf Lampenebene kostensparend ist; die NanoDriver Serie – die weltweit kleinsten 24 W DC LED-Treiber; Acrich, die weltweit erste AC-betriebene LED-Technologie für hohe Spannung, wurde 2005 entwickelt, einschließlich aller AC-LED-verwandter Technologien vom Chip bis zur Modul- und Schaltkreisproduktion, sowie Multi-Junction-Technologie (MJT) und nPola, ein neues LED-Produkt, basierend auf GaN-Substrat-Technologie, die mehr als die zehnfache Ausgabe im Vergleich zu herkömmlichen LEDs erzielt.


UCD stellt ein hohes Farbspektrum-Display dar, das über 90 % NTSC liefert. Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig.


Das könnte Sie auch interessieren:

Astronics Corporation (Nasdaq: ATRO), a leading provider of advanced technologies for the global aerospace, defense, and semiconductor industries, announced today that the FAA recently granted Parts Manufacturer Approval (PMA) for the next generation of LED Landing and Taxi Lights, provided by its wholly owned subsidiary Astronics Luminescent Systems Inc (LSI)


Erst vorgestern sah das Chartbild der Aktie von Dialog Semiconductor (ISIN: GB59822006) ebenso finster aus wie das des gesamten Aktienmarkts


Seoul Semiconductor (KOSDAQ:046890), einer der weltweit führenden Innovatoren im Bereich LED-Produkte und -Technologie, hat bekanntgegeben, dass das Unternehmen und Seoul Viosys Co , Ltd


Analogix Semiconductor, Inc stellte heute seinen ANX2403vor, den eingebetteten Full HD DisplayPort™ 1 4 (eDP) Timing Controller (TCON) mit dem branchenweit niedrigsten Stromverbrauch und mit Panel Self-refresh (PSR), VESA DisplayHDR™ 400 Support und In-Cell Finger- und Active Stylus Touch für Notebook PCs mit Grafik-Display-Auflösungen bis zu 1920x1280


DGAP-Ad-hoc: Elmos Semiconductor AG / Schlagwort(e): Prognoseänderung/9-MonatszahlenElmos erwartet höhere EBIT-Marge in 2018 [weiter]


Neue, interaktive LED-Scheinwerfer machen Fahrten in der dunklen Jahreszeit sicherer und komfortablerVolkswagen bietet heute in nahezu allen Segmenten leistungsstarke LED-Scheinwerfersysteme anWolfsburg (WB/Volkswagen AG) - Nässe, Nebel, Wildwechsel – im Herbst und Winter sind Autofahrer besonders gefordert