Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Italien: Zurich-Chef sieht Versicherungsbranche vor drastischem Wandel. "Es ist der perfekte Sturm, der da auf uns zukommt", sagte der Italiener, der seit 2016 an der Spitze von Europas viertgrößtem Versicherer steht, dem "Handelsblatt". Durch die zunehmende Digitalisierung unterliegen auch die Wünsche der Kunden einem drastischen Wandel. "Wer
clock-icon06.12.2018 - 09:24:02 Uhr | wallstreet-online.de

Zürich (dts Nachrichtenagentur) - Zurich-Chef Mario Greco sieht die Versicherungsbranche vor einem gewaltigen Veränderungsprozess

Das könnte Sie auch interessieren:

Zürich (www anleihencheck de) - "Kaufen, wenn die Kanonen donnern, verkaufen, wenn die Violinen spielen " Dieses Zitat von Carl Mayer von Rothschild wurde zu einer der berühmtesten Börsenweisheiten und passt für mutige Investoren perfekt zur aktuellen Aktienmarktlage, so die Experten von Swisscanto Invest


Zürich - Es sind nur noch zwei Wochen und schon steht Weihnachten vor der Tür


Der Zurich Art Prize 2019 geht an die für ihre Rauminstallationen bekannte Künstlerin Leonor Antunes


Der DAX steigt und fällt – je nachdem wie die Börsianer Äußerungen der Politik und News hinsichtlich Brexit, Italien sowie dem Handelskonflikt zwischen den USA und China aufnehmen


Die bisherige Amtszeit Emmanuel Macrons zeigt Parallelen zu jener von Matteo Renzi in Italien


Trotz der Gewinnwarnung aus dem Sommer ist Post-Chef Frank Appel zuversichtlich


Nach der gestrigen heftigen Achterbahnfahrt kommt heute die Rally, weil die Nachrichtenlage (scheinbar!) gar nicht besser sein kann: May wird aller Wahrscheinlichkeit das Mißtrauensvotum überstehen, wodurch die Anhänger eines harten Brexit geschwächt sind, Italien will (angeblich) das Defizitziel auf 2% senken, und China will (angeblich) sogar substantielle Änderungen bei seinem Programm „China 2025“ machen


Bisher hat er Rupert Stadler nur vertreten, jetzt bekommt Bram Schot einen regulären Vertrag als Audi-Chef


Das Budget 2019 der Stadt Zürich sieht ein Plus vor; das Eigenkapital liegt bei über einer Milliarde Franken


Designierter SPÖ-Chef blieb bei Angelobung von ÖVP-Ersatzmandatar demonstrativ sitzen, was Regierungsparteien erzürnte