Kontakt
RSS
Impressum
Über uns
aktualisieren
Das Chartbild des EUR/USD Tagescharts ist negativ einzuschätzen. Wir gehen grundsätzlich von einer Fortsetzung des aktuellen Abwärtstrends aus, solange EUR/USD unterhalb des im Chart eingezeichneten 20 Tage Gleitenden Durchschnitt (blaue Linie) notiert. Nach der starken Abwärtsbewegung der letzten vier Wochen besteht jedoch Korrekturpotential, welches zu einer Kurserholung bis in den Bereich von 1,2000/1,2100 führen könnte.
clock-icon10.05.2018 - 21:19:54 Uhr | ad-hoc-news.de

EUR/USD korrigiert im Abwärtstrend

Bild: Karsten Kagels, Karsten Kagels, ad-hoc-news.de Bild: Karsten Kagels, Karsten Kagels, ad-hoc-news.de

Trend des Tageschart: Abwärts/KorrekturDer abgebildete Tageschart des Währungspaares Euro/Dollar (EUR/USD Forex) zeigt die Kursbewegung seit August 2017. Jede Kurskerze (Candlestick) stellt die Kursentwicklung für einen Tag dar, bei einem aktuellen Kurs von 1,1926. EUR/USD im AbwärtstrendAus Sicht des Tagescharts befindet sich das Währungspaar EUR/USD in einem Abwärtstrend, nachdem der Markt Ende April aus der vorangegangenen großen Seitwärtsbewegung nach unten ausgebrochen ist.Korrektur im AbwärtstrendAktuell hat EUR/USD oberhalb von 1,1800 ein Tief gefunden und korrigiert die Abwärtsbewegung mit einer kräftigen Aufwärtskerze, die möglicherweise eine größere Kurserholung (Korrektur) einleitet.Fazit unserer EUR/USD ChartanalyseDas Chartbild des EUR/USD Tagescharts ist negativ einzuschätzen.


Wir gehen grundsätzlich von einer Fortsetzung des aktuellen Abwärtstrends aus, solange EUR/USD unterhalb des im Chart eingezeichneten 20 Tage Gleitenden Durchschnitt (blaue Linie) notiert.Nach der starken Abwärtsbewegung der letzten vier Wochen besteht jedoch Korrekturpotential, welches zu einer Kurserholung bis in den Bereich von 1,2000/1,2100 führen könnte. Mit freundlichen GrüßenKarsten KagelsPS: Hier können Sie unsere Handelssignale testen:>>> EUR-USD-Handelssignale      

Das könnte Sie auch interessieren:

(HDH) Gerstetten - Überholen geht schief / Eine Leichtverletzte und rund 35 000 Euro Sachschaden ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch bei Gerstetten


Korrektur zur eben veröffentlichen Meldung "Hüttenberg -mit Bierflasche zugeschlagen"


Corporate News übermittelt durch euro adhoc Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich


Kornwestheim: Unfall mit 16 000 Euro Sachschaden; Oberstenfeld: auf geparkte Fahrzeuge aufgefahren; Marbach am Neckar: versuchter Einbruch


Die Lottozahlen heute, 17 Oktober 2018, könnten rund eine Million Euro bringen


Nach der Rekordstrafe von 4,34 Milliarden Euro ändert Google die Praktiken rund ums mobile Betriebssystem Android, zumindest innerhalb der EU


Im Eurojackpot liegt diesen Freitag ein gewaltiger Jackpot von 74 Millionen Euro


Es heißt Sion und soll 2019 auf den Markt kommen Das neue E-Auto des Münchener Herstellers Sono Motors ist für rund 20 000 Euro zu haben   Eine echte Kampfansage für den Markt


Es geht um Kokain im Gesamtwert von rund 320 000 Euro


Für 410000 Euro wurde das Brandenburger Tor saniert Diebe hatten im Herbst 2017 das Baustellengerüst erklettert und vom höchsten Punkt des Tores des Königs Reichsapfel gestohlen, man fertigte ihn neu